Weil vermutlich die Leute gemerkt haben, dass sie doch nicht so viel Desinfektionsmittel brauchen, wie sie gedacht haben und gründliches Händewaschen eben auch reicht. Bei Klopapier vermute ich dasselbe. Bin gespannt, wann sich diese Erkenntnis auch bei Hefe durchsetzt.

...zur Antwort

Achtung bei der Schreibweise:

ist korrekt.

Da der Exponent ungerade ist, ist auch

korrekt und auch

Aber nicht das, was Du als letztes geschrieben hast (ich gehe davon aus, dass hier der Exponent im Nenner durchgestrichen ist?).

Da "1 hoch irgendwas" immer 1 ist, ist auch

 korrekt.

...zur Antwort

WHILE ist eine Schleife mit einer Bedingung, die aussagt, ob die Schleife ein weiteres Mal durchlaufen werden soll oder beendet wird. Auf Deutsch: Solange x gilt, mache y.

IF ist eine Entscheidung, ob etwas, basierend auf einer Bedingung, getan werden soll oder nicht. Auf Deutsch: Wenn x gilt, tue y.

Der Unterschied: WHILE macht y solange, wie x gilt. IF macht y genau einmal, falls x gilt.

Eine Bedingung, egal, wie komplex sie aufgebaut ist, kann entweder wahr oder falsch sein. Beispiel: Ich habe 5 Euro. Das kann stimmen (TRUE) oder eben nicht (FALSE). Oder: Variable x hat den Wert 4. Das kann stimmen (TRUE) oder eben nicht (FALSE). Oder Paul ist älter als 10 und sein Vater ist jünger als 50. Auch das kann eben stimmen (TRUE) oder nicht (FALSE).

Jede Bedingung muss sich im Endeffekt zu einem einzigen Wahrheitswert (TRUE oder FALSE) auflösen lassen, sonst ist es keine Bedingung.

Beispiele:

x = 5;
while (x > 0) 
{
  System.out.println("x ist größer als 0");
  x--;
}

x = 5;
if (x == 5)
{
  System.out.println("x ist 5");
}
else
{
  System.out.println("x ist nicht 5");
}
...zur Antwort

SIM-Karte aktiviert? SIM-Karte eingelegt? SIM-Karte entsperrt? Anbietereinstellungen übernommen? Netzverbindung vorhanden?

...zur Antwort

Grundsätzlich gilt: Die Anzahl der Bits = die Anzahl Bytes * 8.

Aber diese Angabe ist reichlich sinnbefreit. Bist Du sicher, dass es um die Anzahl Bits geht und nicht um die DPI-Zahl oder um die Anzahl Bits pro Farbkanal (sprich, ist es beispielsweise 8-bit RGB oder 16-bit CMYK)?

...zur Antwort
Letztenendes kann man sagen, dass der Wahrheitsbegriff im Drama eine zentrale Rolle einnimmt, da er auch Ausgangspunkt weiterer Motive im Buch ist.

Und das Wort "Buch" ist immer so nichtssagend, dass ich vermutlich schreiben würde:

Letztenendes kann man sagen, dass der Wahrheitsbegriff im Rahmen der Handlung eine zentrale Rolle einnimmt, da er auch Ausgangspunkt weiterer Motive im Drama ist.
...zur Antwort

So etwas ist im USB Standard meines Wissens nach nicht vorgesehen. Das Einzige, was ich mir vorstellen kann wäre eine Art Umschalter, bei dem man auswählen kann, welche Datenverbindung nun wirklich "durchgestellt" werden soll. Aber dasselbe USB-Gerät gleichzeitig mit mehreren Hosts verbinden ist meines Wissens nicht möglich.

So etwas könnte helfen:

https://www.amazon.com/dp/B00BD8I2OY

...zur Antwort
16-18 Jahre

Man braucht überhaupt keinen Kaffee trinken. Es gibt hierfür keine Verpflichtung. Ich bin über 40 und trinke keinen Kaffee.

Die Frage ist also, ab wann man Kaffee trinken dürfen soll. Und das wäre meiner Meinung nach ab 16.

Kinder vertragen nur etwa 50mg bis 100mg Koffein am Tag. Eine Tasse Kaffe enthält aber schon 40mg. Zu viel Koffein kann Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche, Unruhe und Magenschmerzen verursachen.

Dem gegenüber steht, dass Kaffee bei Kindern 0 positiven Effekt hat. Schlaf reicht auch.

...zur Antwort

Nun, man nimmt nicht wegen gesunder Ernährung ab, sondern genau dann, wenn dem Körper weniger Kalorien zugeführt werden, als er verbraucht. Nur dann greift er seine Reserven an.

...zur Antwort

Die AfD hatte noch nie ein Problem mit Rechtsextremismus - und gerade, weil sie darin kein Problem sieht, zieht sie solche Menschen ja an.

Sämlichte Auflösungs- und Ausschlussverfahren gab es bisher nur auf Druck von außen hin. Ginge es nach der AfD, wäre in der Richtung wohl nichts passiert.

...zur Antwort

Eine IP-Adresse identifiziert genau ein Netzwerkgerät in einem Netzwerk (spezielle IP-Adressen können auch das Netzwerk selbst identifizieren, aber das führt zu weit). Wenn ein Gerät mehrere Netzwerkgeräte enthält (z.B. ein PC mit mehreren Netzwerkkarten), so benötigt jedes dieser Netzwerkgeräte eine eigenen IP-Adresse. Jede IP-Adresse darf es nur einmal pro Netzwerk geben. Eine IP-Adresse wird benötigt, damit ein Gerät über das IP-Protokoll am Netzwerkverkehr teilnehmen kann.

Eine eMail-Adresse ist ein Dir zugeordnetes Postfach für eMails. Das hat mit einem Gerät nichts zu tun und auch nicht mit "Netzwerkprotokollen".

Die Frage ist ein bisschen wie: Was ist der Unterschied zwischen einer Fahrgestellnummer und einer Postadresse.

...zur Antwort

Du musst die Smartphone-App installieren. Auf der Webseite kannst Du standardmäßig keine Fotos hochladen. Nur Dein Profil verwalten und schauen.

Wenn Du am Mac bist und den Safari Webbrowser hast, dann kannst Du in den Entwickleroptionen einstellen, dass der Browser sich als "iOS 13 iPhone"-Safari ausgibt (siehe auch LeBonyts Antwort). Dann geht's, aber so gedacht ist es nicht.

...zur Antwort