Baustütze befestigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Abhängig davon, wie der Boden ist, stellt man die Stütze auf ein Stück Holzdiele und heftet sie daran mit ein paar Nägeln an.

Dann steht das Ding gut und der Druck wird nicht punktuell sondern auf eine größere Fläche verteilt.

Wie ist der Untergrund und wie groß die Last? 

Betonplatten sind einfach zu bohren sollten aber plan aufliegen.

Dübel/Unterlegscheibe/Schraube - fertig. Das soll ja nur die Stütze vom Wegrutschen sichern, oder?

Danke! Das obere Ende der Baustützte wird seitlich gesichert.

0

wie schon gesagt, ist das stark abhängig vom schon vorhandenen Untergrund ... also

keiner weiß wozu das sein soll !

normal wird die strebe festgekeilt !

Was möchtest Du wissen?