Bass dröhnt, was tun?

 - (Technik, Technologie, Auto und Motorrad)  - (Technik, Technologie, Auto und Motorrad)  - (Technik, Technologie, Auto und Motorrad)

4 Antworten

Die Trennfrequenz (LPF) steht auf ca 150Hz, Das ist für einen Subwoofer zu hoch.

Ich würde runterdrehen und abschätzen, wo 80Hz sind. Und den Bass EQ auf 0 drehen.

Dann die Lautstärke (Level) an die übrigen Boxen anpassen und mit den beiden ersten Reglern was rumspielen, so dass der Bass tief und sauber klingt, ohne zu dröhnen.

Welche Einstellungen kannst du an der Fernbedienung vornehmen?

Übrigens: Coole Pfeile an den Reglern:-)

Mit der Fernbedienung kann ich den Bass einstellen also wie viel Power der bekommen soll. Mehr oder weniger Bass

0
@Marvin199600

Also das, was an der Endstufe am Regler als Level bezeichnet wird.

Wie bereits gesagt, ist der LPF zu hoch eingestellt. Den soweit runterdrehen, dass es nicht mehr dröhnt. Weil dabei auch die Lautstärke zurückgeht, musst du die gleichzeitig am Level-Regler erhöhen.

Die Lautstärke kannst du an der Endstufe so ungefähr einstellen und das 'Feintuning' an der Fernbedienung machen. Wenn du im Auto sitzt, hörst du, wie der Subwoofer im Zusammenspiel mit den Türlautsprechern klingt.

2
@ronnyarmin

Also das Radio auf 3/4 der Lautstärke stellen, LPF auf 80 Hz stellen, sub boost auf 0 frequenz auf 40 Hz lassen und das Level erhöhen?

0
@Marvin199600

Ja, so kannst du es ausprobieren. Wobei, wenn Sub Boost auf 0 steht, die Frequenz von 40Hz keine Bedeutung haben sollte.

1

Sehe ich genau so. Trennfrequenz deutlich runter, der Bass über 80 Hz nervt dann zunehmend durch eben dieses Dröhnen. Auch den Bass Boost auf links Anschlag. Dann ist auch egal, welche EQ-Frequenz anliegt. Nach Geschmack danach evtl. wieder etwas dazu geben. Auch den Eingangspegel muss du anpassen auf den Pegel, der auf den Radioausgängen liegt (heute meist 4 V).

1

Zu dem was hier schon genannt wurde werfe ich nochmal die Frage in den Raum weshalb der gain regler soweit hoch gedreht wurde sieht mir etwas arg aus kenn eigentlich kaum Radios oder high low adapter mit denen man das so hoch drehen muss.... :/

Korrigiert mich wenn ich mich täusche aber förderlich ist das auch nicht...

Einfach auf volle Lautstärke aufdrehen. So muss das :D

Oh man, du lässt dir einen Subwoofer (Bassbox) einbauen und beschwerst dich über den Bass? Oh man. xD

Er beschwert sich nicht über den Bass, sondern übers Dröhnen. Bei der gezeigten Einstellung vom LPF bei ca. 150Hz ist das kein Wunder.

Der Fragesteller gehört anscheinend zu Denjenigen, die Bass von Krach unterscheiden können :-)

0

Was möchtest Du wissen?