Badezimmer stinkt wegen Katzenklo.. Was kann ich dagegen machen?

17 Antworten

Wäre es möglich, dass Deiner/Deinen Katze(n) mal ein kleines Missgeschick passiert, und versehentlich etwas neben dem Katzenklo gelandet ist?

Dann müssen die betroffenen Stellen zunächst gründlich(st) herkömmlich gereinigt, und anschließend nach Gebrauchsanleitung entweder mit Enzymreinigern (die bei der Vorreinigung verbliebene Proteine/Harnsäurekristalle zersetzen können), oder alternativ auch mit hochprozentigem Alkohol (zerstört Fette im Kot bzw. Urin als Geruchsträger), behandelt werden.

Als Enzymreiniger kommen hier Mittel wie z.B. Biodor, Urine Off, EcoPet oder Simple Solution in Betracht.

Im Falle verunreinigter Textilien (z.B. Badezimmerteppich) müssen alle betroffenen Teile nach Waschanleitung zunächst möglichst heiß gewaschen werden. Wenn Teppiche oder andere Auflagen betroffen sind, muss natürlich auch der Untergrund entsprechend behandelt werden!

Wie allgemein üblich, sollte man Enzymreiniger und Alkohol auf empfindlichen Oberflächen zunächst an verdeckter Stelle testen.

Auf Duftssprays, Raumdeos und andere intensive Duftstoffe solltest Du möglichst verzichten, denn Katzen versuchen mitunter, vorhandenen (von ihnen als störend empfundenen) Geruch - z.B. auch von Wasch- und Putzmitteln oder Weichspülern - durch ihren eigenen Geruch zu überdecken.

Alles Gute und viel Erfolg! 

Hallo HilalS0...,
wenn das deine erste Katze ist, wirst du vielleicht nicht wissen, dass der Katzenkot sehr unterschiedlich,  je nach der aufgenommenen Nahrung, stinkt! Bei dem leider als Norm gekauften Dosenfutter (wenig, minderwertiges Fleisch, viel belastendes Nebenzeugs, das die Dose billig füllen soll) MUSS son Katzenklo schlimm stinken.
Davon produzieren die Katzen auch  (unverhältnismäßig große) Mengen an Kot, weil sie aufgrund des sehr niedrigen Nährstoffgehaltes viel davon fressen müssen! Und, sie nehmen ungut zu, statt das Futter leicht verbrennen zu können. Übrigens, Katzen verdauen/verbrennen auch gerne Fett als Nährstoff.

Ich vermute, dass du das Katzenklo (natürlich kann ein KKlo für eine Katze genügen!) ausreichend oft säuberst und die Katze nicht im eigenen Dreck stehen muss. Denn das würde die Fäkalmenge im Streu nur vermehren. Die angeboitenen Geruchssprays und Fremdstinkereien, solltest du deiner Katzer ersparen. :- )

Schau hier in GuteFrage gerne mal nach "Katzenfutter", "Trockenfutter" und vielleicht auch ""Rohfütterung, "barfen".

Ich schrieb dazu zuletzt: https://www.gutefrage.net/frage/katzenfutter-mit-hohen-fleischanteil-fuer-babykatzen?foundIn=list-answers-by-user#answer-252351072 und nannte darin auch ein paar sehr interessante Links. Die könnten dich zur Futterqualität sicher reizen. :- )

Ein Katzenlklo MUSS also nicht stinken! :- )



Erstensmal ist ein Klo zu wenig.
Wenn täglich Kot und Urinklumpen entfernt werden, dann kann es garnicht so extrem stinken, wenn man nicht das allerbilligste Katzenstreu drin hat.  Extremer Geruch kann allerdings manchmal auch krankheitsbedingt sein - abklären lassen.

Die Katzenklos müssen groß und tief sein, damit eine ordentliche Ladung Streu reinpasst und nicht der Urin gleich bis auf den Boden der Wanne durchläuft. 

Kein superbilliges, grobkörniges Klumpstreu verwenden, oder diese weißen leichten groben Körner. Feines sandiges Klumpsstreu oder Cats Best nehmen. 

Natürlich müssen die Klowannen regelmäßig komplett ausgewaschen und abgeschrubbt werden, sollte klar sein.

Und noch natürlicher müssen die Katzen kastriert sein, gegen den Uringeruch unkastrierter Kater z.B. hilft garnichts.

Deo auf ein schon stinkendes Katzenklo hilft genauso wenig, wie Deo auf einen schon stinkenden Menschen.

Katzenklo stinkt plötzlich extrem, obwohl ich täglich sauber mache und auch cat best ökö plus habe?

...zur Frage

Raum stinkt wegen Katze?

Hallo meine Mutter hat ihrer Freundin obdach gegeben weil ihr freund fremdgegangen ist und jetzt ist die halt hier bei uns Zuhause. Das wäre auch gar nicht schlimm aber sie hat eine Katze mitgenommen die die ganze zeit in dem Büro von meinem Vater ist. Heute war icheyene im Büro weil ich meinen Gürtel gesucht habe und dann habe ich mich fast übergeben weil es so stinkt jetzt meine frage :

Kann ich die Freundin und die Katze rausschmeißen weil es so stinkt ?

Ich meine es ist wirklich ekelhaft ich würde mich lieber erhängen als da noch mal rein zu gehen

...zur Frage

Katzenklo im zimmer stinkt auch nach dem sauber machen gibt es ein spray oder so was ähnliches wo man den Geruch im Zimmer reduzieren kann ohne die Katzen zu?

Katze Klo Zimmer

...zur Frage

Mein Kater stinkt unheimlich aus dem Mund und isst wenig und putzt sich kaum?

Woran liegt es?

...zur Frage

Katzenklo stinkt immer - Was tun?

Ich habe eine Katze die ich ausschließlich in der Wohnung halte. Obwohl ich das Katzenklo täglich reinige, stinkt es immer. Wenn ich in die Wohnung komme fällt mir der Geruch sofort auf. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Ungezieder im Katzenklo

Hallo. Ich habe heute beim Katzenklo sauber machen gesehen, dass da ein kleines braunes Tierchen drin war. Ich mache das Klo täglich sauber und die Katzen kommen auch nicht raus. Haben die kleinen jetzt Flöhe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?