Badezimmer Armatur ist heiß und kühlt nicht mehr ab

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

An der Warmwasserzirkulation. Vermutlich ist das immer so, aber bisher nicht aufgefallen. Manche Zirkulationspumpen laufen aber nicht permanent, sondern sind so eingestellt, dass sie nur zu den Hauptnutzungszeiten laufen. Es könnte aber auch eine thermische Zirkulation sein, weil das Wasser besonders heiss ist. Habt Ihr eine Solaranlage auf dem Dach für Nutzwasseraufwärmung? Kann dann damit zu tun haben.

Volker99 20.07.2009, 13:04

Oder die Zirko war kaputt, und wurde reapriert.

0

Wenn in der Wohnung über Dir ( falls vorhanden ) jemand heisses Wasser gezogen hat, dann überträgt das Kupfer ( sehr guter Wärmeleiter ) des Wasserrohres die Wärme bis zu Deiner Armatur. Hast vieleicht selbst in der Küche nebenan (?) Warmwasser gezapft, dann der gleiche Effekt. Die Armatur der Wanne ist weiter weg ?

GinaMichelle 20.07.2009, 13:56

Hm, über mir wohnt niemand. Unter mir die Mieterin ist im Urlaub. Da ich vorm Badezimmer putzen nur gesaugt habe, lief also auch kein heißes Wasser. In der gesamten Wohnung nicht. Sehr mysteriös das alles. Die Armatur ist übrigens noch immer heiß.

0

Wie lange wohnst du schon da? Die Wohnung wurde wahrscheinlich erst saniert: Heute gibt es die Möglichkeit einen Heißwasser-Kreislauf ins Haus einzubauen. So wird immer gewährleistet das sofort heißes Wasser zur verfügung steht.

Sinn und Zweck sind heiß disskutiert: Die einen sagen, das spare Wasser, weil normalerweise biz zu 10l Wasser verloren gehen, nur damit das Wasser warm wird. Die anderen sagen es sei Energieverschwendung, weilo die Wärme nach und nach verloren geht und so non-stop nachgeheizt wird...

hmm das macht mich jetzt auch ein wehnig nachdenklich

aber das müsste dann ja heissen das die ganze zeit wasser fliesst

das einzige was ich mir vieleicht vorstellen kann ist das wenn darüber oder zumindest an der selben leitung warmes wasser abgefragt wird

dann könnte sich das warme wasser zurückstauen wobei soviel das die amatur warm wird kann eigendlich auch nicht sein

wenn du dir ganz unsicher bist und gerade niemand da ist der sich damit auskennt kannst du zur not das wasser ganz zudrehen also ich meine direkt an der heitzung und warten bis jemand kommt der sich damit auskennt

Hat da mglw einer heimlich eine Umwälzpumpe für das Heißwasser eingebaut? Oder war die schon immer da, aber kaputt und wurde jetzt repariert?

Also ich wohne hier seit 5 Jahren. Bisher war die Armatur nur beim duschen heiß. Saniert wurde hier auch nichts...

PauIine 20.07.2009, 13:12

dann hast Du es bisher nicht richtig beobachet

0

Also wenn es immer so gewesen wäre, dann müsste ja auch die Armatur von der Badewanne heiß sein. Und vor allem wäre es mir garantiert früher schon aufgefallen... Ich danke Euch aber alles für die Antworten. Werde wohl später mal den Vermieter kontaktieren. Herzlichen dank :-)

Was möchtest Du wissen?