Backpulver aus Teppichboden entfernen?

6 Antworten

Verwenden Sie Weißweinessig

Dieses Verfahren ist sehr effektiv. Testen Sie es, wenn Sie Weißweinessig zur Hand haben. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Backpulver-Rückstände mit Weißweinessig entfernen können.

● Geben Sie heißes Wasser und Weißweinessig im Verhältnis 3:1 in eine Schüssel.

● Nehmen Sie einen sauberen Schwamm und tränken Sie ihn in der Mischung.

● Schrubben Sie die betroffene Stelle mit dem Schwamm.

● Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Backpulverreste verschwunden sind.

● Verwenden Sie ein trockenes Handtuch und drücken Sie damit auf die betroffene Stelle.

Eine Alternative zum Entfernen von Backpulver ist:

Verwenden Sie einen Staubsauger

Auch dieses Verfahren ist wirksam, erfordert aber einen Staubsauger und eine Bürste mit festen Borsten.

  • Bürsten Sie die betroffene Stelle, um die getrockneten Backpulverreste zu lösen.
  • Saugen Sie dann den Bereich ab.
  • Wenn die Überreste nicht vollständig verschwinden, verwenden Sie warmes Wasser, um die Reste im entsprechenden Bereich zu lösen und tupfen Sie ihn auf. Nach dem vollständigen Trocknen saugen Sie die Stelle wieder ab.

Beide Methoden sind nicht nur für die Entfernung von Backpulverrückständen geeignet, sondern auch für die Entfernung von Backpulverflecken. Verwenden Sie keine ätzenden Reinigungsmittel auf Teppichen. Bevor Sie ein Reinigungsmittel verwenden, informieren Sie sich über den Teppich und testen Sie immer zuerst auf einem kleinen Bereich des Teppichs, beobachten Sie die Wirkung und verwenden Sie es dann auf der großen Stelle des Flecks.

Es ist doch logisch, dass man so feines Pulver aus den Fasern nicht einfach absaugen kann.

Man sollte es mit einer Bürste oder einem trockenen Schwamm rauskämmen. Eventuell wird es nötig sein, nochmals mit einem feuchtem Tuch nachzuwischen.

Versuche mit einer sauberen und trockenen Spül- oder Nagelbürste das trockene Backpulver aufzulockern und dann immer wieder absaugen bis es weg ist.

Versuch es dochmal mit einem feuchtn heissen Tuch rauszuwaschen.

Nicht nass, sondern anfeuchten, dass das Backpulver wieder weich wird.

Was möchtest Du wissen?