Azweigung für Waschmaschine am Siphon dicht. Anschluss trotzdem möglich?

 - (Küche, Waschmaschine, Sanitär)  - (Küche, Waschmaschine, Sanitär)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo deraddi51

Bei einem der zwei oberen Anschlüsse schneidest du den Deckel ab oder du brauchst ihn nur abzunehmen (wenn er gesteckt ist) und befestigst an dem Stutzen den Ablaufschlauch mit einer Schlauchklemme

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Danke für den Stern

0

Beim ersten Bild sieht man oben zwei Zapfen. 

Mit einer kleinen Säge die Verschlußkappe absägen und schon hat man eine Schlauchtülle.

Den Schlauch draufstülpen und mit einer Rohrschelle befestigen, fertig.

ich vermute mal das sind Blindstopfen die man rausmachen kann ....

Normalerweise braucht man nur den Deckel heraushebeln.

Hallo Zusammen,

ich stehe vor dem gleichen Problem und wollte wissen wofür der seitliche Ablauf ist? (BILD 2).

LG und Danke :)

Was möchtest Du wissen?