Waschmaschine provisorisch anschließen ohne Waschbecken/Siphon

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum Anschluss des Ablaufs benötigst du keinen Siphon. Die Waschmaschine besitzt einen eingebauten Siphon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Siphon muss nicht sein,besorge dir aber einen Gummipfropfen,der ausen in das Rohr passt und innen ein Loch hat,in der groesse des Schlauches,damit kein Geruch aus dem Abfluss ins Haus kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

siphon ist nicht schlecht, aber geht auch in die spüle hängen, früher hat man das immer mit der badewanne gemacht, hast du keine spüle nimm einfach einen spülenabfluss als übergangslösung, denn kannst du dann später für die spüle verwenden an den meisten syphons ist an der seite ein anschluss für die wasccmaschine den eingang für das spülenbecken zustupfen und in der richtigen position und fest fixieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Siphon ist ein reiner Geruchsverschluss. Mehr Aufgaben hat der nicht.

Du kannst den Abwasserschlauch auch dirket in den Kanal stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?