Waschmaschine nur ein Anschluss?

5 Antworten

du kannst da wo die spülmaschine angeschlossen ist, ein sogenanntes Y Stück einbauen. das hätte eben den nachteil, dass wenn du das wasser für den geschirrspüler zudrehst, auch das für die waschmaschine zu geht...

du kannst aber auch einfach da, wo der anschluss für das waschbecken nach oben weg geht so was zwischen packen:

https://www.hornbach.de/shop/GROHE-WAS-Ventil-Eckfix-41030000-3-8/5944333/artikel.html

der rest erklärt sich von selbst.

lg, Anna

Hallo Piratentruppe33

Für den Wasserzulauf gibt es ein T-Stück (Bild 1)oder ein V-Stück und für den Wasserablauf brauchst du ein T-Stück mit Rückschlagventil (Bilder 2-4) weil sonst das Abwasser der Spülmaschine in die Waschmaschine gepumpt wird.

Für den Elektroanschluss brauchst du eine 2. Steckdose die extra Abgesichert ist, wenn nicht dann darfst du beide Maschinen nicht gemeinsam laufen lassen

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte
 - (Technik, Technologie, Waschmaschine)  - (Technik, Technologie, Waschmaschine)  - (Technik, Technologie, Waschmaschine)  - (Technik, Technologie, Waschmaschine)

Kann dann auch beides gleichzeitig laufen lassen oder fließt da zu wenig wasser. Ist es möglich wenn ich mir einen bestelle, das hier die Anschlüsse der unt. Geräte nicht passen also nur einer von beiden, da die Anschlüsse unt. groß sind.

0
@Piratentruppe33

Für den Wasserzulauf gibt es auch verlängerungsstücke, da der Aquastop oft etwas mehr Platz braucht

0

Wir schalten dann immer nur eins zu gleichen Zeit an

Der Abfluss könnte es nicht schaffen, wenn beide Maschinen gleichzeitig abpumpen

0

Du musst höhst wahrscheinlich aber eine neue zuleitung verlegen

Bin "Mieter" ich nehme an dazu hätte ich ja die Wand aufzustemmen und Rohre zu legen oder? Bzw. ein Anschlussruhr an das bisherige schließen, liegt wohl nicht in meinen Möglichkeiten

0
@Piratentruppe33

Mit einem zuleitung meine ich im Elektrichen hinsicht rede lieber mit deinem Mieter

0

es gibt Rohre für den Abfluss mit doppeltem Einlauf. Ebenso für die Wasserversorgung. Strommäßig sollte ne Doppelsteckdose reichen.

die Frage ist ob genügend Platz in der Küche ist.

Was möchtest Du wissen?