Autoradio verschiedene Anschlüsse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

fangen wir mal mit der antenne an: der Vento hat (typisch VW) eine 150 Ohm antenne, da ist der stecker etwas anders.... dieser Adapter löst dein Problem:

https://www.voelkner.de/products/51899/Antennen-Adapter-fuer-50-Ohm-An-150-Ohm.html

komplizierter wird es mit der Stromversorgung (schwarzer stecker) und den Lautsprechern (brauner stecker)

die stecker am alten Radio bzw. im auto sind als sogenannte ISO Stecker genormt. allerdings haben diverse Autohersteller, was deren belegung angeht, etwas eigene vorstellungen. so sind bei VW die Pins für Zündung und Dauerstrom untereinander vertauscht.

der steckker am Radio jedenfalls unterliegt zumindest was die Pinbelegung angeht keiner Norm. hier musst du dich in der tat mal mit dem Hersteller oder dem Verkäufer des Gerätes auseinandersetzen und fragen, was mit dem entsprechenden Adapter ist.

bei den meisten dieser Adapter sind im Kabel für den Dauerstrom (üblicherweise gelb) und dem Kabel für die Zündung (üblicherweise rot) stecker verbaut, damit man die beiden kabel gegeneinander austauschen kann.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu dem neuen Radio gehört ein Anschlusskabel. Wenn das fehlt, noch mal im Geschäft nachfragen, wo du es gekauft hast. Und für die Antenne gibt's Adapter, auch im Fachgeschäft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chevydresden
10.07.2017, 18:20

Hab mir grad das Foto noch mal angesehen.... Versuch mal, an dem Antennenanschluss von deinem alten Radio zu ziehen. Das sieht mir schon nach Adapter aus. 

0

Was möchtest Du wissen?