Autobatterie wird belastet?

3 Antworten

Der Zigarettenanzünder sollte in der Regel auf Zündungsplus liege, das heißt, es liegt erst eine Spannung an, wenn die Zündung eingeschaltet ist.

Entweder die 12 Volt liegen an auch ohne dass der Schlüssel steckt dann entlädt sich die Batterie ebend oder der Anschluss ist nicht versorgt und kann sich damit nicht entladen. Das kommt ja auf das Auto an.

Wenn die Steckdose nur Strom liefert, wenn die Zündung an ist, fließt bei ausgeschalteter Zündung kein Strom. Eigentlich logisch, oder?

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ-Meister

Nein. Bei älteren Auto ist der Anschluss unabhängig von der Zündung immer unter Strom. Z.b. Seat Cordoba meines Opas.

0
@Fragewitz

Laut Fragestellung offenbar nicht. Aber das sieht man ja, wenn man da ein Gerät ansteckt.

0

Ach so... Wenn nur.. Hast du geschrieben. Stimmt.

0

Was möchtest Du wissen?