Autobatterie raucht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Und wie lautet die Frage? Ob sie, wie auch immer, raucht, kannst nur du selbst wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nurromanus
07.12.2015, 22:25

Er scheint sich selber gar nicht sicher zu sein, ob sie raucht. Er setzt ja ein Fragezeichen hinter die Aussage.

0

Spannung messen (lassen), bei laufendem Motor. Säurestand überprüfen. Wenn die bei laufendem Motor "raucht" stimmt wohl etwas mit dem Laderegler nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von namrud
07.12.2015, 22:19

Danke, werde die Ladespannung morgen überprüfen. Ich glaube es hat zu wenig Säure, da die Batterie leicht feucht war.

0

Also wenn die Batterie gast, ist dein Regler oder die Batterie selbst defekt. Wenn sie aber Qualmt als ob sie brennt, hast du einen gewaltigen Kurzschluss in der Elektrik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von namrud
07.12.2015, 22:04

Danke für die Antwort. Die Batterie raucht leicht und ist auch leicht feucht. Sobald das Auto an ist funktioniert die Elektrik ganz normal, deshalb denke ich das die Elektrik in Ordnung ist.

0

hm ... hast du mal nachgeschaut was unter deiner Haube so abgeht ? 

Schon die Kabel geprüft die an der Batterie sind oder schonmal das Alter der Batterie gecheckt ? 

LG Swaggerjonsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von namrud
07.12.2015, 22:06

Unter der Haube ist alles normal, bis auf die  die rauchene Batterie. Die Kabel scheinen  in Ordnung. Die Batterie ist so alt wie das Auto. (07.2011)

0

Wenn sie noch keine 18 Jahre alt ist, darf die nicht Rauchen. :-) Nein, Spaß bei Seite. Klemm sie ab und besorge eine Andere. Oder hast Du einen Kurzschluss im Auto?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swaggerjonsen
07.12.2015, 22:12

Das könnte natürlich auch sein ! 

0

Wie wärs mit ADAC anrufen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?