Augen Operation und Bundeswehr

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zulässig für das Anforderungssymbol A200 Fernspäher / Kommandoanwärter sind +5 sph bzw. -7 sph. bzw. +-3/4 cyl. Alles darüber hinaus entspricht GNr. 23 III und führt zum Ausschluss. Keine Ahnung wo du deine 4 dpt herhast, aber da komm ich auch bei der Zusammenrechnung nicht drauf.

Ich hab keine Ahnung ob eine Augen OP auf der anderen Seite zu neuen Ausschlüssen führt

Habe dies auch einmal in einem Forum gelesen, dachte ich könnte mich daran orientieren. Aber vielen Dank :)

0
@Bernstein14

A700 ist das AnfSymb für ISO, sprich FeSpäh und KdoSdt, A200 ist Jäger/Scharfschütze.

0

Frag doch bitte deinen Augenarzt oder geht mal zum Check Up in eine Augenklinik!

Beim Augenarzt war ich, OP wäre môglich. Die frage ist nur, ob ich damit dann auch zum ksk kann?

Bin mir nicht sicher

0
@Bernstein14

Es gibt auch unter Soldaten Brillenträger ! Ob Du nun auch mal tatsächlich zuKSK kannst , hängt doch auch noch von anderen Faktoren ab ! Erkundige Dich doch einfach bei der Bundeswehr !

www. Bundeswehr-karriere.de

0

Was möchtest Du wissen?