Auf Willhaben hat mir jemand ein Fake Galaxy S5 verkauft, kann ich ihn anzeigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fälschungen von echte Marken sind strengstens verboten und der Verkäufer darf angezeigt werden, da er n8cht die geringste Info über das Handy gegeben hat. Da hilft "Sie wollten das handy unbedingt" auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andisophal30
22.03.2016, 13:38

vielen Dank ! :)

0

Ein S5 um 140 Euro sollte sowieso schonmal die Alarmglocken leuten lassen. Ich denke mal, dass du dich an willhaben wenden solltest und dann an den Käuferschutz um dich beraten zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit welchen Angaben hat er es verkauft? Und was heißt Fake Handy? Ein Dummy oder was?

Wenn die Angaben dem Produkt nicht entsprechen, kannst du ihn sicherlich anzeigen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andisophal30
22.03.2016, 12:25

Er hat in Willhaben angegeben es sei ein Galaxy S5, doch als es bei mir ankam war es ein Galaxy S5 clone aus Asien, das Handy läuft von der Leistung so zwischen Galaxy S1 und S2...

0

Fälschuingen dürfen nirgendwo verkauft werden. Schreibe ihm, dass Du, wenn er es nicht bis zum...  zurücknimmt, Anzeige erstatten wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andisophal30
22.03.2016, 12:32

das habe ich bereits er meldet sich nicht, ich habe, seinen vollständigen Namen, seine vollständige Adresse, da ich von ihm noch eine Post-ID-Nr erhalten habe um das Paket zu verfolgen wo es sich befindet, sowie seinen IBAN, wenn die Polizei beweisen kann, bei der Bank, dass er mich um 140 € abgezockt hat, dann kann sie doch direkt das von seinem Konto abbuchen, die Bank oder?

0

Zeig ihn an wegen Betrug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?