Auf Der Stehlampe in der fassung ist strom, Birne Brennt aber Nicht Wieso

7 Antworten

erst birne mal in anderer lampe testen,wenn sie geht bleibt nur in lampe 2polig messen ob phase und N vorhanden,falls immer noch keine funktion kontakte nachsehen ob verbogen

es kann sein, dass die Glühbirne den Kontakt nicht berührt, du könntest also versuchen den Fußkontakt etwas aufzubiegen (nicht unter Spannung arbeiten) und dann versuchen ob die Glühbirne brennt. Ansonsten könnte noch sein, dass bei der Lampe der Neutralleiter geschaltet wird, also auch da nachsehen ob die Leitung bzw. der Schalter in Ordnung ist.

ich tippe mal darauf, dass der Schalter der Lampe defekt ist, oder der seitliche Kontakt für den Neutralleiter verbogen....

versuch einfach mal nach dem ziehen des Netzsteckers die kontakte etwas nach innen zu biegen...

wenn du für die Leuchte eine Energiesparlampe verwendest, kann es duchaus sein, dass der Sockel oberhalb der Fassung zu dick ist und so die Lampe nicht ganz in die Fassung rein passt...

lg, Anna

Wenn die Phase vorhanden ist, dann ist Null unterbrochen.

Achtung - ist der aufgelötete Kontakt am Birnenboden (der Glühbirne) auch groß genug? Passiert nunmal in der Fabrik, dass er abbricht oder zu klein oder nicht in der Mitte sitzt! Dann natürlich andere probieren.

Kann aber auch sein, dass das Pendant dazu: die Zunge in der Mitte am Boden der Fassung verbogen ist.`;: Diese mit Haken oder Zange etwas herausbiegen. Ich würd sagen, meine Hinweise umfassen zu 75 % Wahrscheinlichkeit die Ursache.

Was möchtest Du wissen?