Arbeitskollegen nutzen aus und sind faul?

3 Antworten

Wenn es keine Besserung gibt, hast du 2 Möglichkeiten:

es akzeptieren und deinen Arbeitsumfang dem der Kollegen anpassen oder

dir einen neuen Job zu suchen, wo man deine ordentliche Arbeitsweise und Engagement zu würdigen weiß.

Ich übernehme dann die ganzen Aufgaben und dränge die Kollegen langsam aber sicher aus dem Job.

Wer zu wenig macht, bekommt auch nicht alles mit und wenn man ständig am Ball bleibt, hat man immer einen Informationsvorsprung.

Damit kann man dann die anderen noch weiter abhängen.

Wichtig ist auch dafür zu sorgen, dass der Chef merkt wer die ganze Arbeit macht.

Irgendwann merken die Kollegen dann meistens, dass sie sich gerade die Butter vom Brot nehmen lassen und fangen wieder an ihre Arbeit zu machen.

Das funktioniert hier nicht. Leider.

1
@Hacker48

Jap...da kann ich Hacker nur beipflichten. Unsere Chefs interessiert das herzlich wenig, denen ist nur wichtig, dass der Laden läuft. Und verdrängen kann man hier niemanden...weil wir immer unterbesetzt sind ^^

1

Mach einfach deine Arbeit und ignoriere die arbeitskollegin

Was möchtest Du wissen?