Aquarium Fische, Skalare, Fadenfische?

 - (Tiere, Fische, Aquarium)

4 Antworten

Du solltest nicht nur einen Skalar dazugeben sondern mindestens noch fünf. Das sind auch Schwarmfische, wenn auch groß.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe selbst 4 Aquarien.

Fadenfische mögen eher ruhiges bzw stilles Wasser, oder?

Ich habe Zwergblaubarsche, jedoch werden die max 2cm gross.

Ansonsten für ruhiges Wasser gibt es Killifische oder Guppies.

Kampffische auch (wobei keine Schwarmfische)

Skalare hält man nicht einzeln. Das ist ein Schwarmfisch. Mindestens zu viert.

Rotkopfsalmler sind auch tolle Schwarmfische.

Stimmt, anstatt andere Schwarmfische, einfach noch ein paar Skalare, wenn Platz ist. Auch eine gute Idee

0

Habe 300 l und 1 Skalare und 3 Fadenfische sind aktuell drinnen (paar Neons noch) wie viele Skalare könnten damit rein ?

0

Und die gleiche Art Skalare oder ist das egal

0

Skalare und Fadenfische sind schon gar nicht zu vergesellschaften. Du hast ein Problem! Entscheide dich...

Warum

0
@SportyEz

Skalare können sich sehr ruppig verhalten. Untereinander, aber besonders ruhigen Fischen gegenüber. Sie werden die Fadenfische einschüchtern und anknabbern.

0
@raubkatze

bis jetzt kommen sie perfekt mit einander klar und verstehen sich super

0

Was möchtest Du wissen?