Anzeige wegen telefonstreich bei einem lehrer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn ihr nichts allzu schlimmes am Telefon gesagt habt, wird es kaum eine Anzeige geben. Ein Verweis wäre allerdings schon im Bereich des möglichen.

Bei mir war es mal ähnlich. Ich hab mal mit einem Kumpel irgendeinen Typen angerufen und er meinte er gibt unsere Nummer an die Polizei weiter. Das hat er nicht gemacht also denke ich bei dir, dass du vielleicht eine Miteilung oder Verweis bekommst. Anzeige denke ich bekommst du nicht.

Wieso nennt Ihr das immer so verharmlosend einen "Telefostreich"? Schaut Euch mal die Gestzblätter an, anstatt rumzujammern, wenn Euch einer berechtigt anzeigen will. Ihr verdammten Helden, die sich nur aus dem Hinterhalt mit der großen Klappe stark fühlen, es aber nie waren und nie sein werden. Und dann "Schiss" sich zu entschuldigen!

Das ist eine missbräuchliche Nutzung von öffentlichen Nachrichtenmitteln und kein "Streich"! Hat sich von Euch mal einer gefragt, wie es dem Angerufenen geht, ob dem der Tag oder die Gesundheit versaut wird.

Diese Diskussionen hier über "ob, oder ob nicht angezeigt wird" zeugt von totaler geistiger und menschlicher Unreife aller dieser Disputanten. Solche Anfragen wie Deine sollten gar nicht erst veröffentlicht werden.

Seid froh, dass es diese Technik gibt und nutzt sie zukünftig sinnvoll!

MasterX2020 13.07.2017, 23:22

" Ihr verdammten Helden, die sich nur aus dem Hinterhalt mit der großen Klappe stark fühlen, es aber nie waren und nie sein werden. Und dann "Schiss" sich zu entschuldigen!"

- Wer sagt den das ich mich noch nicht entschuldigt hab?

- "verdammten Helden" Weil sich noch nie ein Kind einen Streich erlaubt hat?? 

"anstatt rumzujammern"

- Steht irgenwo geschrieben das ich rumgejammert hab?

- Habe nur nach den Folgen gefragt. Ich sehe dort kein "rumjammern"

"Diese Diskussionen hier über "ob, oder ob nicht angezeigt wird" zeugt von totaler geistiger und menschlicher Unreife aller dieser Disputanten. Solche Anfragen wie Deine sollten gar nicht erst veröffentlicht werden."

- Hm. Weiß nicht wieso man sagen sollte das jemand geistlich und menschlich Unreif ist wenn man sowas fragt/diskussiert.

Und auch wenn man so einen "Streich" wie Sie es ja nennen gemacht hat, zeugt dies nicht unbedingt von menschlicher u. geistlicher Unreife.

"Seid froh, dass es diese Technik gibt und nutzt sie zukünftig sinnvoll!"

- Ja bin froh das es sowas gibt! 

0

Denke nicht, dass es eine Anzeige geben wird, aber wieso habt ihr denn nicht eure Nummer anonym gemacht?^^'

ein paar mal bei einem Lehrer von uns angerufen

Erst Mist bauen und dann jammern. 

Da nennt sich Stalking und im schlimmsten Fall kann der Lehrer euch anzeigen. Aber das liegt dann an ihm was er macht. Am besten sich bei ihm entschuldigen und hoffen, dass er die Entschuldigung annimmt.

Habt ihr euch den schon entschuldigt? Und wie ist der Lehrer drauf ?
LG Apfel29

Es kommt halt darauf an , was ihr gesagt oder getan habt 

MasterX2020 13.07.2017, 23:24

Nichts, er hat nichtmal abgehoben.

0
Alexuwe 14.07.2017, 06:51
@MasterX2020

Dann sollte es als Streich  durchgehen.

Aufhören und gut

0

Was möchtest Du wissen?