ANGST! HILFE! Keine Herztöne eines Embryos?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist hart, tut mir leid für dich. 

Da war wahrscheinlich schon vor 2 Wochen etwas nicht so optimal, sonst hättest du doch erst nach 4 Wochen zur Kontrolle gehen müssen. 

Helfen können wir leider auch nicht, wenn das Herz nicht mehr schlägt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann vorkommen, das der arzt einmal keine herztöne hört, deshalb wird er dich sicher erneut bestellt haben, um es zu überprüfen.

ansonsten wird er warten, ob du eine fehlgeburt bis montag bekommst oder ob man das kind im krankenhaus entfernen muss.

war bei meiner schwester passiert, aber danach gab es meinen neffen.

das ist nichts ungewöhnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,
Möchte dich nicht beunruhigen, aber rechne mit dem schlimmsten für alle Fälle; wenn es nicht so ist kannst du dich wenigstens
Riesig freuen.
Bei mir waren 1. und 2. Untersuchung normal mit Herztönen und in der 9. hats aufgehört. Durch das miserable KH ging es mir körperlich schlecht.
Mein FA sagte mir, dass das bei jeder 3. Frau leider vorkommt und es "die Natur" bzw das "alles-oder-nichts" Prinzip entscheidet.
Drück dir die Daumen, alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich finde es sehr ärgerlich und unsensibel von Deinem Arzt, in dieser Situation keinen Ultraschall zu machen und Dich mit diesem Befund aber ohne klare Aussage nach Hause zu schicken. Ich persönlich würde noch morgen einen Termin bei einem anderen Arzt machen und einen Ultraschall durchführen lassen, damit Du diese Ungewissheit nicht übers Wochenende ertragen musst. 

Tut mir sehr leid, dass Du in dieser Situation bist und ich hoffe, dass sich herausstellt, dass alles OK ist. 

Ganz liebe Grüße,

Barbara

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
isebise50 26.02.2016, 23:01

Was glaubst du denn, wie ein Arzt im ersten Trimenon die Herztöne hört? Das geht nur mit Ultraschall!

0

Es kann auch einfach sein, dass das Baby falsch lag und man deswegen nichts gehört hat.

Aber du weißt auch, dass man das Kind in den ersten Wochen leicht verlieren kann ? Dein Arzt wird dir schon sagen was du wann machen kannst. Wenn jetzt schon alles zu spät ist kannst du sowieso nichts mehr machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal tut es mir leid das dein FA dich so in der Luft hängen lässt.

Es kann aber manchmal vorkommen das man keine Herztöne Hört warscheinlich liegt er/ sie nur doof.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist leider so, daß in den ersten 10 Wochen 30% aller Schwangerschaften vorzeitig enden. Tut mir leid, aber stell dich mal drauf ein. Wir hatten das auch 2x ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?