An Männer über 1,90 Meter?

10 Antworten

Ich bin zwar "nur" 1,85 aber bei kleineren Frauen kommt eher der Beschützerinstinkt durch. Große Frauen habe den absoluten Vorteil, dass man nach 20 Jahren Ehe es nicht unbedingt im Kreuz hat - zumindest nicht vom Knutschen :)

Bin 1.89 und meine Freundin 1.79 und finde es Perfekt. 1.60-1.70 wär mir glaub ich etwas zu klein und größer als ich geht gar nicht.

Ganz klar 1.60.

Ich mag zu große Frauen nicht. Ist nicht böse gemeint, aber ich sebst bin knapp über 1.90 und mag einfach Frauen, die kleiner sind. Finde ich süß.

Ist jeder in Hamburg wirklich so groß?

Stimmt es das in den grossen Deutschen Städten (Berlin, Hamburg) kein Mensch unter 1,80 Meter ist?

(Zumindest die Männer)

Habe das mal gelesen.

...zur Frage

Wieviel nehme ich ab von 10 Kilometer laufen?

Hallo guten Tag ich heiße Luca ich bin 14 und jogge jeden Tag 10 Kilometer wiege 90 Kilo bin 1,80 Meter groß nicht wundern wegen mein Gewicht bin Auch muskulös und ernähre mich mal gesund mal so burger und so und ich will gerne wissen wieviel Kilo ich abnehme danke wenn ihr es mir beantworten könnt ps nicht wundern kommentieren wegen Rechtschreibfehler

...zur Frage

Ich kann ich eine Frau beweisen, dass ich sie beschützen kann, obwohl ich nur über 1,72 groß bin

Hallo,

Ich habe in einem Frauen-Forum gelesen, wo über die Körpergröße von Männern diskutiert, da haben über die meisten Frauen geschrieben, dass für sie nur Männer über 1,90 Meter in Frage kommen, weil sie sich sonst nicht beschützt fühlen.

Solche Antworten waren die Regel:

Ich bin 1,50 Meter und für mich kommt kein Mann in Frage, der kleiner als 1,90 Meter groß ist, weil ich mich sonst unsicher und nicht beborgen fühle.

Jetzt habe ich Angst, dass sich keine Frau für mich interessieren wird, weil ich so klein bin.

Aber was mir überhaupt nicht verstehe, wie in Ländern, in denen die meisten Männer noch kleiner sind als ich, Familien gegründet werden. Wenn Männer unter 190cm untessant sind, dann dürfte es in solchen Ländern gar kein Nachwuchs mehr geben.

...zur Frage

Bin ich mit 1,80 m unattraktiv?

Hallo,

seit einiger Zeit beschäftigt mich die Frage, ob ich als Frau mit einer Größe von 1,80 Meter zu groß bin. Ich schäme mich täglich für meine Größe, weil ich meine Freunde und sehr viele Männer überrage. Zudem steche ich immer aus der Menge heraus und ständig ist meine Größe auf Familienfeiern etc. Thema bei der Begrüßung. Gibt es überhaupt Männer, die solche riesigen Frauen attraktiv finden?

Natürlich kommt es bei der Partnerwahl viel viel mehr auf den Charakter an und bei Äußerlichkeiten in Bezug auf Haare, Gesicht etc. hat jeder andere Vorlieben.

Dennoch fühle ich mich jeden Tag schlecht. Immer werde ich auf meine Größe angesprochen, z.B. "man bist du riesig" usw.

Ich weiß, dass es viel größere Probleme gibt, aber ich bin einfach sehr unglücklich.

Was ist für euch die optimale Größe (bei einer Frau)? Gibt es eine Möglichkeit, dass ich mich in meinem Körper auf meine Größe bezogen wohler fühlen kann? Finden Männer solche Riesen wie mich überhaupt anziehend?

Vielen Dank im Voraus?

(Zu meiner Person: ich bin wie gesagt 1,80 Meter groß, schlank, habe blaue Augen und blonde lange Haare).

...zur Frage

Haben es sehr kleine Männer schwerer eine Partnerin zu finden?

Da klein relativ ist hier mal eine Angabe: 1,60 Meter.

Wie seht ihr das, wie sind Eure Erfahrungen?

...zur Frage

18, große Eltern, trotzdem durchschnittlich, wachse ich noch?

Hallo zusammen

ich bin m, 18 1/2 und 1,80 groß ( morgens etwas größer)

seit einiger Zeit leide ich sehr unter meiner Größe,

ich weiß 1,80 ist nicht klein aber eben auch nicht wirklich groß, die meisten meiner Freunde sind größer.

es ist auch so das meine Familie sehr groß ist (Vater 1,90 Mutter 1,78) auch meine Großeltern, Onkel und Tanten, Cousins & Cousinen sind überdurchschnittlich groß.

ich zerbreche mir also den Kopfdatüber ob ich noch wachse, ich achte auf meine Ernährung treibe Sport schlafe viel, trinke wenig alk, usw. trotzdem bin ich seit dem ich 14 bin nicht merklich gewachsen, mittlerweile habe ich auch mäßigen Bartwuchs und ich war auch eher frühpubertierend als spät.

Was meint ihr, sind bei mir noch ein paar cm drinnen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen beim Wachstum gemacht? Welche Gründe kann es haben das ich seit 4 Jahren nicht mehr gewachsen bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?