amazon ware nicht erhalten geld zurück?

7 Antworten

Am 1.1. wird entschieden, so lange (Und etwas länger) musst du warten. Dem Verkäufer muss ja auch eine Möglichkeit zur Klärung gegeben werden.

Ja, das bedeutet, dass du bis Anfang Januar warten musst, denn Amazon muss dem Verkäufer ja erstmal die Chance einräumen seinen Fehler zu erkennen und zu beheben. Amazon kann dem Verkäufer ja nicht sofort etwas böses unterstellen. Er könnte krank geworden sein oder schafft es wegen der Weihnachtszeit einfach nicht schneller (viele Bestellungen).

Das dauert ein paar Tage weil während der Feiertage so richtige Nachforschungen nicht angestellt werden können. Es sind ja 3 Varianten möglich a) (ohne Unterstellung - der Empfänger macht Falschangaben), b) es liegt beim Versender oder c) beim Paketdienstleister ist etwas nicht ok. Ich hatte ein ähnliches Problem zwar nicht mit Amazon sondern DHL und das hat schon weit über 7 Arbeitstage gedauert. Also bitte Geduld.

Die werden sicher den Kontakt zum Verkäufer herstellen um nachzufragen und dann ist Weihnachten dazwischen. Hast Du denn schon mal beim Verkäufer nachgefragt, wo die Ware bleibt, ob er schon verschickt hat usw.?

ja hab ich der verkäufer hat auch sofort geantwortet ich vermute die post hat es irgendwie verloren lol

0
@dakotastyler

Schau Dir mal seine Bewertungen an, bist Du der einzige mit solchen Problemen? Dann wars vielleicht echt die Post. Hast Du eine Trackingnummer bekommen?

0

Ja, ist leider so. Ich hatte mal einen ähnlichen Fall. Es ist genauso wie bei Ebay, dass dem Verkäufer erst einmal eine gewisse Zeit gegeben wird um zu reagieren. Aber anders als bei Ebay bekommst Du bei amazon Dein Geld zurück, was bei Ebay ja nicht immer der Fall ist. Keine Angst, das Geld ist da nicht verloren.

Was möchtest Du wissen?