Als Mann mit nacktem Oberkörper joggen

10 Antworten

Diese Riesendebatte muss wohl irgendwie an mir vorbei gegangen sein. Ja, du darfst so joggen, ob du es wegen der Sonnenbrandgefahr oder aus ästhetischen Gründen evtl. nicht tun solltest, ist eine andere Frage.

Genau genommen möchte ich das machen um etwas braun zu werden. Was bringt mir die Schufterei für einen Sixpack, wenn ich Ihn nicht zeigen darf lach

0

Es hab mal eine riesen Debatte das z.b. Bauarbeiter nicht mehr mit freiem Oberkörper arbeiten dürfen<

Da ging es dann aber um gesundheitliche Aspekte. Rechtliche Bedenken gibt es nicht. Ich mache das im Sommer auch manchmal. Obwohl ich dabei immer aus mir unbekannten Gründen Aufsehen errege. Du bist doch männlich? Sonst könnte sich das auch anders darstellen.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Wo hast du denn diesen Schmarren her???????Es liegt im Ermessen des Arbeitgebers, ob und welche Maßnahmen zum Schutz der Arbeitnehmer zu treffen sind.

Dies gilt etwa auch für Bauarbeiter, die bei Hitze im Freien mit nacktem Oberkörper arbeiten. Es ist fraglich, ob überhaupt Schutzmaßnahmen erforderlich sind, und wenn ja, gebe es nicht nur Hemden, sondern z.B. auch Sonnencreme. http://ec.europa.eu/austria/information/eumyth/dekollete-verbot_de.htm

So dumm ist die Frage nicht. Wenn Bauarbeiter mit freiem Oberkörper arbeiten, ist das sicherlich keine Schutzmaßnahme des Arbeitgebers, sondern eine selbstverordnete Arbeitserleicherung.

Im Übrigen steht es dem Arbeiter (oder Jogger) sicher nicht anheim, sich auch ohne Hose in der Öffentlichkeit zu bewegen.

0

Was möchtest Du wissen?