als ausländer die 12 und 13 klasse zum abitur machen?

2 Antworten

Sie könnte z.B. eine internationale Schule besuchen (kostenpflichtig, z.T. sehr teuer), falls sie gut Englisch spricht. Es besteht aber die Möglichkeit, dass sie aufgrund des Einstufungstests der an solchen Schulen üblich ist, nicht einfach in die 12. Klasse kommt, sondern in eine andere Klassenstufe (10 oder 11) eingestuft wird. Je nachdem wie ihr Kenntnisstand sich mit den Anforderungen der Schule deckt.

okay vielen dank ja das sie kostenpflichtig ist hab ich mir schon gedacht gibt es viele von diesen schulen so am besten in stuttgart oder freiburger gegend ? vielen dank für die antwort

0

Einreisebedingungen/Infos bekommt sie beim Deutschen Konsulat in Moskau, denn es sind bei einer noch unqualifizierten Schülerin natürlich mehr Fragen abzuklären als bei einer ausgebildeten Fachkraft. Evtl. gibt es ein Schüleraustausch -Programm an dem sie teilnehmen kann. Deutsch mit dem Goethe-Institut Russland. Die bieten Kurse in folgenden Städten an: Moskau Nowosibirsk St. Petersburg Oder lernen Sie Deutsch an einem Sprachlernzentrum in Russland in Deutschland per Fernunterricht

Was möchtest Du wissen?