Alleine mit dem Zug nach München?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier die Antwort:

Die rechtliche Seite

Mit der Bahn dürfen Kinder rein rechtlich ab fünf Jahren alleine
reisen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bussen und Straßenbahnen,
erst ab sieben Jahren. Für Reisen mit dem Flugzeug gilt, dass Kinder
unter fünf Jahren nicht alleine reisen dürfen. Für fünf- bis
zwölfjährige Kinder besteht die Möglichkeit, als angemeldetes
unbegleitetes Kind zu fliegen. Ab sieben Jahren dürfen angemeldete
Kinder auch Flüge mit Umsteigen machen. Kinder zwischen zwei und fünf
Jahren können in Begleitung ihrer Geschwister ab 16 Jahren eine
Flugreisen machen.

triggered 27.07.2016, 19:08

Auch gegoogelt und t-online gelesen ja? xD Ich denke da steht leider nicht drin wie es in Österreich ist.

0

Ich sehe in Österreich kein Problem, es gibt genug Volksschüler die mit dem Zug alleine unterwegs sind.

Wenn du wie hier empfohlen eine Einverständniserklärung mitnimmst, sollte es auch zu keinen Missverständnissen kommen: https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/174/Seite.1740307.html

Das ist zu beachten, falls du nicht nur tagsüber unterwegs bist: https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/174/Seite.1740220.html

Die Zugreise ist ( mit gültigem Fahrschein ) kein Problem.
Es dürfte dir aber eher um den Grenzübertritt gehen?
Da ich nicht weiss wie die Kontrollen aktuell aussehen empfehle ich dich bei der Bundespolizei zu erkundigen Hotline 0800 6 888 000

Ich durfte mit 14 von Italien nach Österreich, alles kein Problem. Sollte mit Ö und D auch nicht anders sein

Was möchtest Du wissen?