Wie kann man den Text in "Indirekte Rede" umformulieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

wenn du den Text meinst, so kann er gar nicht in indirekte Rede umgeformt werden, er ist ja bereits in dieser.

TIPP: (nur mal so zum Verständnis, auch wenn du keine Erklärungen möchtest)
direkte Rede ist z.B. Frau X sagt: "Jugendliche können nicht mit Geld umgehen" -- indirekt ist: Frau X sagt, dass Jugendliche nicht mit Geld umgehen können.

So, und jetzt mach mal selber deine Hausaufgaben, du hast es bitter nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von naimpolizei
13.12.2015, 19:39

Nur so zur Info bei deinen beiden super beispielen sind beide Sätze in direkter rede

Ps:du hättest es bitter nötig einen Deutschkurs zu besuchen

0

Also, dieser Text steht ja bereits in der INdirekten Rede und du musst ihn in die direkte Rede setzen (hast die Aufgabenstellung nicht richtig durchgelesen...), was dann etwa so aussehen würde:

"Junge Menschen gehen häufig nicht verantwortungsvoll mit Geld um. Sie komsumieren zu viel und denken nur an ihr Vergnügen, ohne sich wirklich Gedanken zu machen. Es ist wichtig über das eigene Konsumverhalten nachzudenken."

Die direkte Rede ist wie wenn du mit jemandem sprichst. In Anführungs-, und Schlusszeichen :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DirectionFreak
13.12.2015, 19:27

Aso ja ich habe mich verlesen :D daaanke zu rettest mein Leben

0

Was möchtest Du wissen?