Akkugerät zeigt grünes Licht, aber Laptop blinkt orange, was tun?

5 Antworten

Bei Notebook Akkus geht es gar nicht mal darum, wie alt er ist, sondern um die Anzahl der Ladezyklen. Schaltet man das Notebook häufig an und aus, kann es durchaus sein das die Elektronik des Akkus schon bei einem 2 Jahre alten Gerät denselbigen sperrt. Ich habe auch schonmal versucht da zu tricksen, bin aber im Endeffekt bei einem günstigen Ersatzakku von Ebay gelandet, es geht eben nicht anders, der Austausch des Chips würde mehr kosten als ein Neuer Akku.

Woher ich das weiß:
Hobby
14

Danke vielmals.

0

Wenn ich es richtig verstanden habe, ist die grüne Lampe auf dem Netzteil selbst? Falls es so ist: Diese Leuchte zeigt i.d.R. nur an, dass dein Netzteil mit Strom versorgt wird. Wenn dein betriebssystem (z.B. Windows) anzeigt "vollständig aufgeladen" o.Ä., ist der Akku voll.

Ist an der orangenen Lampe etwas ins Gehäuse eingraviert bzw. eine Relief-Schrift? Diese zeigt vermutlich an, dass der Laptop Festplattenaktivitäten hat - wenn beispielsweise etwas gespeichert oder gelesen wird. Durch einen Virenscanner oder ein Updateprozess kann es auch vorkommen, dass die Leuchte dauerhaft an ist bzw. blinkt.

Könnte ein Akkuproblem sein, oder aber ein defektes Netzteil. Entweder da das Netzteil anzeigt, das es Strom zuspeist, könnte der Akku kaputt sein, dafür entferne mal den Akku und schau ob der Laptop funktioniert, wenn er nur durch das Netzteil gespiesen wird. Wenn er nicht funktioniert, liegt es wohl am Netzteil. Wenn doch, könnten Netzteil ODER Akku oder sogar beides zusammen kauptt sein -> Kaputtes Netzteil, das zu viel zuspeist und den Akku schädigt/schrottet.

Stromstoßschalter: Einzelner Schalter "klickt" nicht mehr und andere Schalter kriegen das Licht daraufhin nicht mehr an. Zusammenhang?

Ich habe in der Wohnung einen Stromstoßschalter mit 3 Lichtschaltern. Bei jeder Betätigung klickt es laut hörbar im Sicherungskasten. Seit kurzem funktioniert scheinbar einer dieser Schalter nicht mehr, es klickt nicht mehr bei Betätigung.

Jetzt ist es aber so, dass die anderen beiden Schalter zwar noch klicken, aber das Licht nicht mehr anschalten können. Erst wenn ich wild auf allen Schaltern herumdrücke, funktioniert erstgenannter Schalter wieder, und alle 3 können das Licht wie gewohnt an und ausschalten. Das hält jedoch nicht lange, irgendwann kommt es wieder zu dem ungewollten Zustand.

Wie kann das sein? Wenn ein Schalter "ausfallen" sollte, sollte das doch die anderen beiden Schalter nicht beeinflussen. Schließlich klickt es bei diesen. Und klicken heißt ja eigentlich auch schalten...

...zur Frage

Geist auf Fotos?

Hallo mir ist auf meinen fotos was aufgefallen unswahr das immer wenn ICH ein Foto mit meinem Handy mache ist eine "Kornschale" oder auch Halbgukel auf dem bild zusehen die jedesmal ihre Position ändert und wenn mein Bruder ein Bild macht ist diese "Schale" nicht zu sehen was kann das den sein?

Auch wenn ich Direkt nach einander bilder mache hat das ding eine andere Position also schließe ich eine Lichtreflektion aus

...zur Frage

Stromversorgung durch Autonatterie oä?

Liebe Community,

meine Freunde und ich haben ein altes Haus auf meinem Grundstück wieder hergerichtet und sind dort ab und zu am Abend... Strom ist abgestellt, daher suchen wir schon länger nach einer Akku Lösung um dort Handys Laden zu können oder auch mal ne Lampe oder einen Kohleanzünder zu betreiben. Die Idee war von einem Akku aus ein paar kabel im Haus zu verlegen und dort Mehrfachstecker anzuschließen... Das heißt die Akku Lösung bräuchte einen Output von 12V um diese Geräte betreiben zu können.Wir dachten schon an eine Autobatterie, nur bin ich mir nicht sicher ob das so funktioniert...

Ich bedanke mich schon im Voraus für alle nützlichen Tipps🤗

Schönen Sonntag noch

...zur Frage

Blendenstern erzeugen?

Hallo

Ich habe gestern meine erste Kamera , eine Canon EOS 1300d, bekommen, bin also Einsteiger. Ich fotografie mitunter gerne den Himmel etc und habe nun gelesen, dassmit einer bestimmten Blendenzahl so ab f12 vllt ein Stern erzeugt werden kann. Doch egal welche Blendenzahl ich verwende , es kommt einfach keiner zustande. Es bleibt immer nur ein heller Fleck. Woran könnte es liegen?

...zur Frage

Was bedeuten die Pfeile an Wechselschaltern?

Siehe Anhang, ich würde gerne einen Wechselschalter wie folgt anschließen, um eine Lampe entweder dauerhaft/direkt zu schalten oder einen Bewegungssensor. Der Strom kommt aber normalerweise (auch wenn Wechselstrom) ja in umgekehrten Reihenfolge über L1 nd L2 rein :-)

Eine weitere Frage zur Hamburger-Schaltung, siehe Link:

https://iwer.info/article/Elektrotechnik/Elektroinstallation/Wechselschaltung/hamburger-schaltung.png

Gibt es kein Kurzschluss, wenn beide Schalter auf der Stellung stehen, so dass beide Adern der Lampe auf L stehen?

P.S. ich habe vergessen für die erste Frage den Anhang hochzuladen. Anbei daher ein Link, da es nachträglich nicht hinzugefügt werden kann:

http://ge.tt/9SG9Xrs2

...zur Frage

Was ist das für ein Licht bzw. Licht-Sockel?

Um was für ein Sockel bzw. Birne handelt es sich hier? Leider kann man die Schrift darauf nicht lesen? Ist von einer Treppenstufenbeleuchtung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?