Ärgern wegen verliebt sein. Was tun?

6 Antworten

Ignorier die einfach. Die sind alle nur neidisch. Ich bin auch in der 8. und bei uns sind die Jungs auch so. Ich denke das liegt einfach dran dass wir Mädels in dem Alter schon ein bisschen weiter sind und die Jungs gefühlt noch in der Grundschule XD. Du kannst gegen die Jungs leider nicht viel unternehmen. Warte ab. Irgendwann werden die Jungs dann auch mal normal.

Sag ihnen, dass es einfach traumhaft mit ihm ist, ihr die Hochzeit für nächsten Mai geplant habt und erzähl detailliert, was für ein tolles Kleid du anziehen wirst.

die werden nicht mehr fragen.

Also wie du selber schon gesagt hast, solltest du einfach drüber stehen und dich nicht von so ,,Kleinigkeiten" ärgern lassen. Am besten suchst du dir nen anderen Jungen, den du wirklich gut findest damit man dich dann mit ihm ärgern kann, was dich ja nicht stören würde weil du ihn ja gut findest.

obwohl ich es ihnen mehrfach täglich sage,

Da liegt das Problem!! 

Solange du dich so herrlich darüber aufregst, bist du natürlich die geeignete Zielscheibe für solche Späßchen, ganz gleich, welcher Art - ob über angebliches Verliebtsein oder einen zu großen/kleinen Busen/Bauch/Hintern...... Sobald du die gewünschte Reaktion zeigst, sind die Typen glücklich -  Schwachmatiker eben.... 

Was ist zu tun. Mach ein Pokerface, schau mindestens 5 cm  an ihnen vorbei, verzieh keine Miene.

Denkst du wirklich, dass die weitermachen, wenn keine Reaktion mehr kommt? Bestimmt nicht.

sage denen, daß du sie melden wirst, wenn sie noch einmal mit dem müll ankommen. sollte das der fall sein, dann melde es bei einem lehrer.

Was möchtest Du wissen?