Ärger mit den Nachbarn, was soll ich tun, Lautstärke?


13.04.2020, 02:49

Ich habe die Polizei gerufen, das wurde mir zu doll, der hat mich auch nochmal angepöpelt. Ordungsamt konnte ich nicht erreichen. Für die, der weitere Verlauf interessiert! Nun hassen uns die Nachbarn, wir sind unten durch.

5 Antworten

Eine Anzeige wegen Ruhestörung schreiben und am Dienstag beim Ordnungsamt anrufen. Haben Sie offen, hingehen und Anzeige erstatten. Haben Sie für Publikumsverkehr geschlossen und akzeptieren auch Anzeigen per E-Mail, dann absenden. In zwei bis drei Wochen bekommt der Nachbar dann Post. Seine Aussage "Nö, heute ist ein Tag wie jeder andere, ich mähe jetzt mein Rasen! " darf er dann gerne in den Anhörungsbogen schreiben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich hätte ihn genau wie du höflich gefragt, wenn dieser nicht darauf reagiert kann man wahrscheinlich nichts machen. Als Ruhestörung wird das denke ich mal nicht durchgehen, da es noch nicht wirklich spät ist. Ich hoffe mal für dich, dass er bald fertig ist kann ja nicht allzu lange dauern den Rasen zu mähen oder?

Viel Spaß noch beim Buch lesen

Es ist Ostern, es ist ein Feiertag und es ist Sonntag, das geht nicht. So ein Mist. Piss scheiß kram ;/

1
@Mandrax89

Da hast du recht, du kanmst ihn ja nochmal fragen un wenn dieser wieder nicht darauf reagiert kannst du die Polizei rufen. Ging einer Bekannten auch mal so diese steht nun seit 2 Jahren auf Kriegsfuß mit ihrem Nachbarn. Ich würde auf jeden Fall darüber nachdenken die Polizei zu rufen. Dein Nachbar könnte dir das sehr übel nehmen. Sag ihm am besten höflich, dass du wenn er nicht aufhört die Polizei rufen wirst. Wird aber höchst wahrscheinlich böses Blut geben musst du selbst entscheiden ob es dir das wert ist

0
@kikki001

Ich hab die Polizei gerufen. Nun ist das Verhältnis eingeschränkt, sie sind mega sauer auf uns.

1

Natürlich wird es als Ruhestörung durchgehen. An Sonn- und Feiertagen ist der Einsatz eines Benzinrasenmähers streng verboten.

0

Ich würde mich nicht mit dem Nachbarn streiten weil das gibt böses Blut aber eigentlich ist er im Unrecht, da heute ein Feiertag und Sonntag ist! Geduldig abwarten!

Nein auf keinen Fall, da habe ich kein Bock drauf, aber man es nervt doch. Der hat noch ein ganzes Eck zu mähen!

0

Ich würde ihn ja mal auf diee Gesetzeslage hinweisen. Sonntags ist ganztägig Rasenmähen verboten.

Zudem kommt noch, dass Ostern ist. Ich will meine Ruhe.

0

Ordnungsamt anrufen, heute ist Sonntag und Feiertag

Was möchtest Du wissen?