Älterer Mann verlieben in junge Frau?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Aber natürlich gibt es das - die Scheidungsgerichte sind voll von solchen Männern!

Während eine Beziehung zwischen Frauen und deutlich jüngeren Männern immer noch für einen kleinen Skandal gut ist, sind Paare, bei denen der Mann deutlich älter ist, schon seit Urzeiten ganz selbstverständlich.

Bei der Partnerwahl spielt unser Unterbewusstsein immer noch eine große Rolle - und zwar mehr als wir zugeben wollen, da wir uns viel lieber als aufgeklärte, vernunftgesteuerte Wesen sehen.

Da beim Sex für eine Frau immer die Gefahr besteht schwanger zu werden, ist sie bei der Wahl ihres Partners meist vorsichtiger und sucht nach Möglichkeit Eigenschaften, die gute Chancen für die erfolgreiche Aufzucht des Nachwuchses vermuten lassen.

Ältere Männer sind meist finanziell abgesichert, stehen mit beiden Beinen im Leben, sind Selbstbewusst, wissen was sie wollen und verfügen über ein "gerüttelt Mass" an Lebenserfahrung. So strahlen sie eine Sicherheit aus, welche der Frau die Geborgenheit und Beständigkeit vermittelt auf die sie (unbewusst) Wert legt.

Ein erfahrener Mann, der seine Pubertät und Jugend bereits hinter sich hat, hat meistens auch eine andere Beziehung zu Sex. Ziel ist es nicht mehr so schnell wie möglich in ihr Höschen zu kommen um sich dort unbeholfen und nur auf die eigene Befriedigung bedacht eine Trophäe (die "Kerbe im Bettpfosten") zu holen. Ältere Männer wissen meist wie beide Seiten auf ihre Kosten kommen und punkten mit Einfühlungsvermögen, Geduld und Erfahrung.

Für das Unterbewusstsein des Mannes signalisiert eine junge Partnerin Gesundheit und Fruchtbarkeit - also ebenfalls beste Voraussetzungen für die Vermehrung.

Dein Interesse an älteren Männern ist also durchaus verständlich. Du solltest allerdings bedenken, dass es auch häufig vorkommt, dass ein älterer Mann ein "junges Ding" als leichte Beute sieht und sie zwar gerne vernascht, aber nicht unbedingt auf eine Beziehung aus ist, weil er z.B. längst in "festen Händen" ist oder einen zu großen Altersunterschied nicht vor seinem Umfeld rechtfertigen will. Sei daher bitte nicht allzu sorglos, wenn Du Dich auf einen deutlich älteren Mann einlässt... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher ist das möglich und passiert auch sehr häufig.

Nur in deinem Fall habe ich da meine Zweifel, da Du selbst nicht so richtig weißt wie alt Du bist: Gerade bist Du 28, im Januar warst Du erst 23.

Na ja, vielleicht liegt das daran, dass Dich die vielen tollen Männer, die Du permanent kennen lernst, so aus der Bahn werfen, dass du Dich so herrlich jung fühlst, obwohl Du doch schon 82 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich! Und solltest Du diese junge Frau sein, der ein älterer, verheirateter Mann nachsteigt, nimm Dich in Acht.

Es wäre leicht für ihn, Dich in ihn verliebt zu machen. Du würdest allerdings IMMER  die 2. Geige spielen. Gib Dich dafür nicht her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann sich ein älterer, verheirateter Mann auch in eine jüngere und sogar erheblich jüngere Frau verlieben und wenn ihm das Glück sozusagen hold ist, dann werden seine Gefühle von der jüngeren Frau auch erwidert. Allerdings sind natürlich in diesem Fall dann auch die Komplikationen ganz schnell sozusagen bei der Hand und die ganze Geschichte kann dann auch sehr schnell für alle Beteiligten in puren Stress ausarten bis hin zu einer ausgewachsenen Familientragödie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passiert jeden Tag, dass alte Männer ihre Frauen für was Jüngeres eintauschen und der Meinung sind, dass sie nochmal zum Jungbullen werden.

Frauen, die sich darauf einlassen, haben aber auch kein Gewissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
linksgewinde 22.10.2016, 07:48

Du redest Müll. Lass das mal die Betroffenen selbst entscheiden, viele haben ihre Gründe.

1
Nashota 22.10.2016, 07:49
@linksgewinde

Na sicher doch. Glaub mal weiter an den Weihnachtsmann. Die meisten Männer treten ihren langjährigen Partnerinnen nur wegen der Vögelei in den Arsch.

0
linksgewinde 22.10.2016, 08:17
@Nashota

Was viele Menschen im Laufe ihres Lebens erst einmal lernen müssen Nashota, ist, Verstehen statt Verurteilen.

1
Sanxra 22.10.2016, 08:14

Soll aber auch nicht auf die Männer pauschalisiert werden, bei meiner Familie war's meine Mutter der 'Jungbulle' :D -.-

0
Nashota 22.10.2016, 08:16
@Sanxra

Ist richtig Aber hier wird für Männer gefragt.

0

Was heißt bei dir Älterer Mann und wie viel Jahre Altersunterschied? Für manche sind schon 5 Jahre eine Katastrophe. Zur Hauptfrage: Ja, das ist möglich, genau wie umgekehrt. Du schreibst ja zusätzlich das es sich um einen verheirateten Mann handelt. Beides ist möglich. Also älter und verheiratet. Ich weiß auch nicht wer gefährdeter ist. Das ''Problem'' in einer Ehe (langjährig) ist, das vieles eingefahren ist und man weiß wo man hingehört. Kommt dann eine jüngere Frau in das Leben dieses Mannes kann es passieren das er den Kopf verliert. Das Typische Klischee >reicher alter Mann, junge aufgedonnerte Frau.< ist veraltet. Ich erzähle jetzt nichts über meine Erfahrung, aber ich kann sagen das es mit Status nichts zu tun hat. Man verliebt sich oder nicht.    

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist in der Tat vorstellbar. Aufpassen er will sicher nur das Eine. Er soll sich erst trennen sonst bist du ewig 5. Rad am Wagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, was du mit 'älter' meinst. Mein Freund ist 19 Jahre älter als ich. Und ich hoffe schon, dass er in mich verliebt ist^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann sich ein älterer Mann in eine jüngere Frau verlieben. Doch wenn er verheiratet ist, dann sollte der Mann für die jüngere Frau ein Tabu sein. Du würdest dazu beitragen, evtl. eine Familie zu zerstören. Es geht in solchen Fällen meist nur um die Vögelei und nicht um Liebe. Wenn dann die Frage gestellt wird, ich oder deine Frau , kommt in aller Regel ein Rückzieher von ihm, weil er bei seiner Frau bleiben wird, die von nichts ahnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar, warum nicht, aber ich hoffe dass du nicht vorhast ne Ehe zu zerstören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
linksgewinde 22.10.2016, 07:46

Das geht auch nur zu zweit, aber in der Pflicht steht der verheiratete Mann. Er ist verantwortlich.

0
sojosa 22.10.2016, 09:10
@linksgewinde

Er ist verantwortlich? Sie nicht? Wenn ich weiß dass ein Mann der mich interessiert verheiratet ist, ist er für mich tabu und da frag ich nicht nach seiner Verantwortung.

1

Na klar ,kann...
Jeder kann sich verlieben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich Luisa, auch umgekehrt. Viele junge Frauen suchen sich bewusst einen Vater-Typ, viele ältere Herren eine "Tochter".

Liebe hat mit dem Alter nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?