Adapter: Von SAT auf KABEL TV

5 Antworten

Das einfachste ist, wenn du den Kabelfernsehanschluss in Deinen Multischalter einspeist. Dann hast Du an jeder Antennendosen das Sat und das Kabelsignal. Wenn du keinen Multischalter nutzt, kannst du eine Einschleusweiche in Deine Sat-Leitung einbauen und dort das Kabelsignal einspeisen (auf die Frequenzen achten). Das Signal wird dann in der Antennendose wieder getrennt. Hier eine funktionierende Weiche:  http://www.amazon.de/Hama-00044122-SAT-Einschleusweiche/dp/B00006JDKW

 

Ähm sry habe ich jetzt nicht ganz verstanden.

Ich besitze ausschließlich SAT.

"Antennendosen das Sat und das Kabelsignal." ?!

0
@sorai

Du hast geschrieben das Du das Sat-Signal auf das Kabelfernseh-Kabel adaptieren möchtest. Also hast Du Kabelfernsehen und willst zusätzlich Sat haben... Wenn nicht, dann solltest Du Deine Anfragen präzise formulieren.

Was ist für Dich der Unterschied zwischen Sat-Kabel und Kabelfernseh-Kabel? Beide Leitungen (es ist überigens KEIN Kabel, denn Kabel liegt in der ERDE!) sind geschrimt und haben ein Dielektrikum.

Hat Dein TV einen eingebauten SAT-Tuner (DVB-S-Tuner)? Wenn ja, kannste von Sat-Receiver "OUT-Port" in den Antenneningang deines TV gehen. Du wirst dann nur Probleme mit der Horizontal/Vertikal-Umschaltung haben.

 

 

0

Es gibt nur 2 Möglichkeiten:
a) Ein normaler Sat-Receiver mit UHF-Ausgang
Dann hättest du aber immer nur ein Programm auf dem TV-Kabel und müsstest am Sat-Receiver die Programme umschalten (während einer Aufnahme natürlich nicht)
Alternativ auch ein Sat-Receiver ohne UHF, dann aber einen UHF-Modulator als extra Gerät über Scart anschließen.
b) eine Kopfstation
Sie kann gleichzeitig mehrere Programme in ein Kabelnetz auf verschiedene Trägerfrequenzen einspeisen, kostet aber gleich mehrere tausend EUR.
Gruß DER ELEKTRIKER

Stehen die Geräte alle an einem Standort? Vorweg - mit folgendem Wandler kannst du die AV-Signale des Receivers in UHF umwandeln. Hat der TV nur einen Antenneneingang könntes du Kabel/VHF und Receiver/UHF mit einer Weiche zusammenführen!

http://www.pollin.de/shop/dt/MDI4OTI0OTk-/SAT_Antennentechnik/Verstaerker_Umsetzer/UHF_Modulator_MS2169EUP.html

Dumme Frage: Hast + sprichst du von KABEL-FERNSEHN ???

0
@Cliff

Lies doch bitte konkret meine Frage... ich hab das Gefühl dass du mir helfen kannst. Allerdings möcht ich auch nicht immer meine Frage erneut stellen ^^

Ich möchte nur wissen ob ich vom Reciever (SAT) ein Kabel zum TV legen kann welches vom Sat Stecker auf Kabel Stecker geht und durch den Reciever korrekt an den TV gesendet wird. ODer sowas ähnliches

Das Kabelfernsehen sage ich nur weil mein TV einen DVB-C Tuner hat aber keinen DVB-S (ich habe einen Reciever) und ja auch per HDMI angeschlossen. Darum geht es aber nicht ^^ Ich will mein Sat Signal in ein Kabel Signal umwandeln um mit dem TV gelegentlich PVR nutzen zu können.

0
@sorai

das geht nicht! zum 100ten Mal. Außer du legst dir eine Kabel-Kopfstation zu, die jedes Programm umsetzt... Da kommt ein anderer TV mit eingebautem DVB-S billiger...

0
@unlocker

Ich geb´s auf!

PS: Eine Frage EINMAL verständlich gestellt mit allen Detail´s, ohne das man dem Fragesteller erst alle Einzelheiten aus der Nase ziehen muß, würde dem Spaß zu antworten nicht abträglich sein.

Wenn ich raten will kauf ich mir nen Rätselheft!!!

0
@Cliff

P.S: EINMEL LESEN LERNEN

0
@unlocker

Tut mir leid bisher kamen nur Antworten von wegen " Du brauchst einen DVB-S Receiver um Sat zu gucken" dann tut es mir leid :D

Lachhaft wie manche hier scheinbar einfach NICHTS lesen

0

Hä? Das SAT- Kabel gehört in den Receiver, damit das Signal dort verarbeitet werden kann. Du kannst ein SAT- Kabel nicht an die Antennenbuchse eines Fernsehers anschließen!

-.-

Das will ich ja auch garnicht?

Mir ist bewusst dass das Sat Kabel in einen Receiver gehört omfg-.-

Ich will das Signal an nur einer Stelle in ein Kabeltaugliches umwandeln (Sat auf Koaxial Kabel Kabel!)

Und dem TV vorgaukeln dass er ein "Kabel Signarl" bekommt....!!

0

Du brauchst einen SAT (DVB-S)-Reveiver. Wenn der TV keinen eingebaut hat gehts ohne den externen nicht.

Sagt mal...

Liest jemand von euch eigentlich mal die Frage?!

Ich habe einen verdammten SAT Receiver!

 

Meine Frage ist ob ich das Signal bzw. das Kabel meinetwegen vom Receiver aus gesehen umwandeln kann!

Also Sat Schüssel -> Receiver -> Receiver (Kabel Adapter auf Sat Kabel drauf) -> TV

 

Funktioniert das? Ja oder  Nein

Und wenn Ja ist gut, wenn Nein wie könnte es sonst gehen?

 

 

0
@sorai

Nein, weil der TV keinen DVB-S Receiver eingebaut hat. Wenn der externe einen analogen Antennenausgang hat könntest du das Signal für den TV-Recorder verwenden. Nachteile: Programme nach wie vor nur am externen auswählbar, Bildqualität wie bei analogen TV halt, Ton mono.

0

Was möchtest Du wissen?