Das bespreche lieber mit einem Facharzt.

...zur Antwort

Schenke ihm Flohpulver...

...zur Antwort

Kannst du so anschließen. Der "Verstärker" ist aber etwas schach auf der Brust!

...zur Antwort

Steuerpimpel abgenutzt: http://www.hifi-forum.de/viewthread-26-2091.html

...zur Antwort

Würde lieber Kippdübel nehmen: http://www.heimwerker.de/haus/baustoffe-und-bauelemente/duebeln-und-schrauben/hohlraumduebel-und-kippduebel.html

...zur Antwort

Das geht so gar nicht. Du bräuchtest einen zusätzlichen Verstärker. Da kannst du dir gleich einen neuen aktiven Subwoofer kaufen. z. B. Mivoc Hype10.

...zur Antwort

Spreche mal der Krankenkasse. Evtl kann das Ganze in einer Spezialklinik unter Vollnarkose gemacht werden. Vorher wird ein Gutachten erstellt werden.

...zur Antwort