Buchsuche, das programm?

Guten Tag, Ich bin auf der Suche nach einem Buch was ich vor einigen Jahren las für die Schule und doch gar nicht so schlecht war. Leider weiss ich den Titel nicht mehr (nur ich habs gelesen, einzelarbeit). Ich werde mal versuchen die Handlung zu beschreiben und Stichworte zu liefern, Vielleicht kennt es ja wer.

Es ging hauptsächlich um das "programm" welches auch immer so genannt wurde, es spielte meines wissens in den USA. Dort wurde Depression als ansteckende Krankheit deklariert und aktiv wurde danach gesucht. In der schule mussten Tests gemacht werden etc. Jeder der schon nur den Verdacht erregte wurde ins Programm gebracht wo ihm durch Sitzungen in der man je eine Pille zum offen werden und erzählen und am Schluss eine zum vergessen nehmen musste die Erinnerungen gelöscht. Jedoch gibt es auch da widerstand und Korruption. Sie hatte auch einen Freund vor dem Programm. Ausserdem hinterlässt die Person (w) sich eine Notiz zuhause. Denn wer aus dem Programm kommt ist nur noch eine Erinnerungs und personenlose hülle. Sie schafft es irgendwie zu flüchten oder kommt raus mit einer Pille zur Erinnerung aber da war das Buch dann fertig und den zweiten Teil habe ich leider nie gelesen.

Der Einband war ein Hardcover welches glaube blau war.

Ich hoffe irgendwer kann mir helfen den Titel zu finden :)

Liebe, Buch, deutsch, lesen, Schule, Schreiben, Bildung, Unterricht, Autor, Belletristik, Drama, Literatur, Sci-Fi, Science Fiction, futuristisch
1 Antwort