Abnehmen mit Ausdauer ohne Krafttraining

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Betty! Sicher geht das. 

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 12 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern, keine Diät, normal gegessen. 

Die Fettverbrennung ist ein im Körper ständig ablaufender Vorgang. Das Ausmaß hängt immer vom Grad körperlicher Betätigung und damit vom Energiebedarf ab.

Optimal zur Fettverbrennung sind der Crosstrainer, das Laufband und Joggen.

Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im aeroben Bereich mit guter Fettverbrennung bleibt.

Zumba ist auch super und geht zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen.

Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch. Sehr effektiv ist auch ein HIT – Training. Frage You Tube.

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

Natürlich kann man das. Du brauchst nur das richtige Workout und musst dich gesund ernähren. Also wenig fetthaltige Produkte, weniger Kohlenhydrate, mehr Vitamine, Mineralstoffe usw.

Am besten täglich Sport, aber nicht Überanstrengen, das ist wieder ungesund.

nein das dachte ich auch am Anfang, wenn du nur ausdauer machst wirst du mit der Zeit schwach, besser ist immer eine Mischung aus beidem bzw abwechselnd.  Nur mit Krafttraining baut man Muskel auf und nicht nur die Beine wie z.b. mit jogging.  Du kannst z.b. das mache ich 1x die Woche 1 Stunde auf Laufband gehen ( ca. Tempo ab 7 Stufe / Steigung ab 0,5)  und dann 2-3 mal die Woche noch minium 1 Stunde kraft . 


Wichtig lass all die Zusatzpulver wie Eiweis usw weg und abends nur Salat , tagsüber alle 3 stunden was essen und nur noch wasser trinken dann wirst du wie ein Jungbrunnen ;)


Was möchtest Du wissen?