Ab wie viel Grad erfriert(stirbt)ein Mensch?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hängt NICHT von der Außentemperatur, sondern von der Körpertemperatur ab.

Solange du in Bewegung bleibst, kannst du selbst bei Minustemperaturen relativ lange deine Körpertemperatur hoch genug halten, um nicht zu erfrieren.

Natürlich hängt das auch davon ab, wie viel Körperfett du hast, das dich vor Auskühlung schützt.

Außerdem können Drogen (z.B. Alkohol) deine Körpertemperatur beeinflussen. Wenn man Alkohol trinkt, sollte man danach nicht im Freien oder im Auto übernachten, falls es kalt wird. Um dann im Schlaf zu erfrieren, braucht es nicht mal Minustemperaturen.

Im Prinzip kann man bei jeder Temperatur erfrieren, die unterhalb der Körpertemperatur liegt (z.B. wenn das Immunsystem geschwächt ist oder man keine Möglichkeit hat, sich aufzuwärmen, etwa im strömenden Regen oder unter Wasser).

Habe gehört, es sind schon Menschen bei +20 °C erfroren. Es gibt aber auch Menschen, die einen –30 °C kalten Kühlraum 24 Stunden lang überlebt haben.

Je nach Luftfeuchtigkeit und Windgeschwindigkeit und Ernährungszustand geht es schneller oder langsamer.

Die Nazis haben dazu Versuche in den KZ's gemacht. Die Tabellen findest du sicher noch irgendwo.

Das kommt auf die Dauer und auf die Umgebung an, sprich: wie schnell wird einem die Wärme entzogen ("bessere" Wärmeleitung - etwa im Wasser - führt zu deutlich schnellerem Problem auch Wind ist ein Thema). Erfrieren wirst Du halt, wenn der Wärmeentzug schneller abläuft als das Produzieren der Wäre durch den Körper. Ohne Wind an in normeler Umgebung muss die Luft-Temperatur schon deutlich unter 0 sein, damit Du erfrierst.

bei 22 grad körpertemperatur dauert es 20 min bis man tod ist. egal wie kalt es draussen ist. die körpertemperatur ist entscheidend

Aber die Körpertemperatur wird ja durch die Außentemperatur bestimmt.
Oder nicht?

0
@User16493

ja. aber da habe ich keine werte wie der körper bei 5 oder 10 grad reagiert

0

22 grad 20 minuten halte ich für etwas übertrieben.Also so wir Menschen halten schon etwas Kälte aus😂

0
@Menydous

nein nein. der körper hat normal 37 aber bei 22 grad stirbt man nach 20 min.

0
@Amicorum

Achso du meinst die Körpertemperatur .I'm Sorry😊

1

Ich schätze mal ohne Wind bei eine gesunden Menschen schon bei 16 -17 grad.Wenn Er nackt ist wohlgemerkt und es dauert bestimmt 5-6Stunden bis zur Tödlichen unterkühlung.Bei Wind geht das natürlich viel zügiger😀Das musst du aber besser einen Experten Fragen 😉

Was möchtest Du wissen?