Ab wann zählt es als Langstrecke?

8 Antworten

Kurzstrecke = Motor wird nicht warm

normale Strecke = was man als einfachen Arbeitsweg noch akzeptieren würde(also ca. 80-100 km)

Langstrecke= alles über 100km (spätestens wenn man Pausen benötigt, z.b. zum Pinkeln

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

weder noch

bei 20km wird der Motor die normale Betriebstemperatur haben. Es zählt auch nur die einfache Strecke.

Falls es darum geht den Motor nicht mit Kurzstrecken zu belasten musst du uns schon dein Auto nennen. Prinzipiell sind 20km eher ein Mittelding, Motor ist gerade richtig warm geworden - wenn überhaupt- und wird wieder abgestellt.

Das ist so die Grenze. Ist es nicht egal, wie man es bezeichnet?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das Kommt auf den Bezug an. Also auf was bezieht sich deine Frage? Bei der Straßenbahn ist eine Kurzstrecke 4 Haltestellen. ;-)

Auto fahren.

Weg zu Arbeit ist 20km

40km hin zurück

zählt es als Kurzstrecke noch ?

0
@Tischboden

In der Regel spricht man von Kurzstrecken bei unter 10 Km. Also würde ich sagen, nein, 20 Km sind keine Kurzstrecke mehr. Aber so ganz erschließt sich mir die Frage immer noch nicht. "Kurzstrecke" ist keine definierte Länge.

0

Was möchtest Du wissen?