Das ist tatsächlich schwieriges Thema. Ich kann dir nur empfehlen einen guten Therapeuten zu suchen und dich therapieren zu lassen. Wie ist es mit deinen aktuellen Therapeuten? Bringt dich die Therapie weiter? Vielleicht könnte ein anderer Therapeut weiter helfen.

Aber deinen Vergewaltiger anzuzeigen ist schwierig. Die Tat ist schon paar Jahre her, also kann man davon ausgehen, dass keine Beweise vorhanden sind. Du kannst dich nicht an das Datum erinnern, du weißt du ungefähr das Jahr. Hast du wenigstens Zeugen? Ansonsten wird es schwierig für dich vor Gericht werden. Du bist sonst als Opfer gleichzeitig die alleinige Zeugen der Tat. Der Anwalt deines Ex-Freundes wird alles tun, um deine Glaubwürdigkeit in Frage zu stellen und dich als Lügnerin zu bezeichnen. Leider gibt es bei sexual Delikten viel zu oft Freisprüche und zu milde Urteilen. Es ist leider wahrscheinlich, dass es auch so bei dir enden könnte. Zudem werden die Anwälte und Richter jedes kleinste Detail von dieser Schrecklichen Tat wissen wollen. Also eine Zeugenbefragung könnte sehr unangenehm für den werden. Genau deswegen rate ich dir von einer Anzeige ab. Stattdessen suche dir eine spezialisierten Therapeutin, welche dir hilft das Geschehene zu verarbeiten.

...zur Antwort

Das ist vollkommen normal. Wie haben grade eine Inflation gehabt. Da wird alles teurer. Da kannst du nicht viel machen.

Du musst jetzt sparsamer sein und eventuell auch mehr Arbeiten, damit du die gestiegenen Preise weiter bezahlen kannst.

...zur Antwort

Ja, du hast es richtig verstanden. Jedoch können für den Schießsport und für Jäger Ausnahmegenehmigung beantragt werden.

Zivildienstleistende haben den Wehrdienst verweigert oder abgelehnt. Da es eine Wehrpflicht gibt, braucht man gute Gründe. Da man dabei den Dienst an der Waffe verweigert, ist es doch paradox privat selbst Waffen anzuschaffen.

Wer jedoch wehrdienstuntauglich ist, der hat von dich selbst aus nicht den Dienst an der Waffe verweigert. Somit darf er auch welche Erwerben.

...zur Antwort

Das ist ganz normale Preisgestaltung. Jeder Unternehmer kann seine Preise so gestalten, wie er möchte.

Der Dönerladen verkauft dir den Salat fertig zubereitet. Somit ist es nicht mehr die selbe Ware welche er zuvor eingekauft hatte, sondern ein andres Produkt. Da wird anders kalkuliert. Da sind neben den Einkauf auch Stundenlohn, die Kühlung, die Miete, weitere Kosten und natürlich auch der Gewinn dabei.

Ein Döner enthält nur etwas Salat. Es ist ja nur die Beilage. Bei dem einzelnen Salat ist die Portion deutlich größer. Zudem müssen die Zutaten für den mehrmals in der Woche frisch eingekauft werden und auch täglich frisch zubereitet werden. Also da ist ein Personalaufwand dahinter, welcher natürlich bezahlt werden muss.

Wie der Betreiber seine Kosten auf seine Preise umlegt, ist jedem selbst überlassen. Er kann auf dem Döner 5% Gewinn aufschlagen und auf dem Salat 15%. Wichtig ist nur, dass die Buchhaltung stimmt.

...zur Antwort

Auch bei einem Falschparker haftest du, wenn du beim ausparken einen Schäden verursachst. Selbst wenn er dich komplett zu parkt, hast du kein Recht sein Auto zu beschädigen.

Du kannst nur das Ordnungsamt oder die Polizei zu rufen und warten, bis die den Falschparker abschleppen lassen.

...zur Antwort

BBQ ist ein sehr dehnbarer Begriff. Je nach Gegend kann damit das einfache uns bekannte Grillen sein. Dabei werden so wie bei uns vor allem Steaks gegrillt.

Aber in Texas ist das BBQ das garen mit einen BBQ-Smoker. Diese Grillmethode wurde von den Siedlern und der einfachen Landbevölkerung entwickelt, um auch die zähen und weniger wertvollen Teile des Rindes zu verwerten. Somit werden alle Teile verwertbaren Teile des Rindes für das BBQ verwendet.

...zur Antwort

Kugelgrill von Weber. Der ist gut durchdacht und hat auch eine gute Qualität. An den wirst du noch viele Jahre Freunde dran haben. Aber an den Grillwagen wahrscheinlich nicht. Die sind oft aus einem dünnen Blech und halten nur wenige Jahre.

...zur Antwort

Es hängt von der jeweiligen Nachfrage ab. Bei den meisten europäischen Modellen mit V8 Motoren ist die Nachfrage gering. Da lohnt es sich nicht die hohen Entwicklungskosten für die neuen Normen in Kauf zu nehmen.

Bei Ford ist es anders. Die Nachfrage an Ford-Mustang mit V8 Motoren ist hoch. Mit kleinen Motoren möchte kaum jemand einen Mustang haben. Also rentiert es sich den V8 Motor an die neuen Normen anzupassen.

...zur Antwort

Das hängt mit der Wartezeit in der Produktion zusammen. Die Produktion eines Fahrzeuges ist sehr auswendig und wird dementsprechend geplant. Die Teile müssen erst bestellt werden und produziert werden. Das hat eine Vorlaufzeit. Die Zeiten sind vorbei, wo alle möglichen Ausstattungsvarianten auf Lager waren.

Es werden viele Bestellungen erfasst und wenn genug Bestellungen zusammen sind, wird die Produktion geplant und gestartet. Ziel ist es, dass alle Produktionsmitarbeiter gleichmäßig ausgelastet sind. Oftmals sind die Produktionskapazitäten begrenzt und es ist unverhältnismäßig teuer diese kurzfristig erhöhen. Je nach Auftragslage ergibt es eine Wartezeit von Mehre Monaten.

Zusätzlich kommt die Auslieferung. Da kann es mehrere Wochen dauern bis das Auto beim Ziel ankommt. Bei Importen aus der Übersee sogar Monate.

...zur Antwort

Die Polizei darf nicht heimlich deine Wohnung betreten. Die Ausnahmefälle sind gesetzlich klar geregelt.

Jedoch können Fremde bei kurzer Abwesenheit deine Wohnung betreten. Bei kurzer Abwesenheit wird die Wohnung oft nicht mit dem Schlüssel abgeschlossen. Stattdessen wird nur die Tür zugezogen. Jeder mit etwas handwerklichen Geschick und dem nötigen Wissen kann die Tür öffnen und deine Wohnung betreten.

...zur Antwort

Das sind keine Papierstreifen, sondern weiße Folie oder Vlies. Das dient dem Witterungsschutz. Neuwagen stehen oft Wochen oder manchmal Monate bis sie den Zielort erreicht haben. Egal ob die mit dem Zug, LKW oder Schiff transportiert werden. Je nach Standzeit verblicht der Lack. Oft kommen mit dem Wind auch Verschmutzungen. Die Folie schützt den Lack, damit der Lack bei der Auslieferung wie neu aus sieht.

...zur Antwort

Einfach der Stadt, Bauamt oder Ordnungsamt melden. Die prüfen, ob der lockere Kanaldeckel überhaupt eine Gefahr darstellt und beheben es ggf.

Katzen sind nicht dumm. Die fallen normalerweise nicht in einen Gully.

...zur Antwort

Genau so. Jedoch mit anderen Werkzeug. Es gibt die normalen Schienen, auf denen der Zug rollt und die Stromschiene. Das Erdungswerkzeug wird zunächst mit der normalen Schiene verbunden und anschließend wird mit einer langen isolierten Stande das Erdungswerkzeug an die Stromschiene gesteckt.

...zur Antwort

Uns Europäern bringt der Ukraine-Krieg auf jeden Fall nichts. Aber andere können davon durch aus profitieren. Es heißt ja, wenn zwei sich streiten, dann freut sich der Dritte. Hier kommen mehrere Staaten in Frage. China und Indien können davon profitieren. Durch die Sanktionen gegen Russland wird unsere eigene Wirtschaft geschwächt. Die Chinesen und auch Indien haben durch ihre günstige Produktion einen Wettbewerbsvorteil. Auch viele Afrikanischen Staaten kommt dieser Konflikt entgegnen. Sie können jetzt viel einfacher den europäischen Einfluss reduzieren. Die Machthaber in Afrika profitieren davon, ob die einfache Bevölkerung davon profitiert ist fraglich.

Die Vereinigten Staaten haben in der Vergangenheit schon oft von Kriegen auf Europäischen Boden profitiert. Nach den ersten Weltkrieg haben die europäischen Staaten alle an Einfluss verloren. USA hingegen konnte seinen Einfluss in Europa steigern. Dabei waren die USA am Anfang gar nicht an den Krieg beteiligt. Von den zweiten Weltkrieg haben die USA gewaltig profitiert. Allerdings haben viele Amerikaner die Nazis zu Beginn unterstützt. Deswegen waren die USA von Anfang an schon indirekt an den Weltkrieg II beteiligt. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die USA auch bei dem Aktuellen Konflikt in Europa profitieren wird. Wie weit die USA in diesen Konflikt und deren Ursachen verwickelt ist, kann man nur spekulieren.

...zur Antwort

Du musst dazu in das Scheckheft gucken. Normalerweise stehen da die Wartungsintervalle. Ansonsten musst du den Serviceberater fragen. Der kennt dein Fahrzeug und hat auch den Wartungsplan dazu.

...zur Antwort

Nein. Du kannst dein Reißverschluss so auf und zu machen, wie du gewohnt bist. Hier in Deutschland sind die meisten sehr hektisch und machen dementsprechend auch so ihren Reißverschluss hektisch zu.

...zur Antwort