Viele gelernte Kfz-Mechatroniker arbeiten nicht mehr in der Werkstatt.

Aber die Industrie stellt gerne Kfz-Mechatroniker ein. Nur da kannst du mehr verdienen. Im Handwerk kannst du nicht so viel verdienen.

Allerdings kannst du als Kfz-Mechatroniker gut nebenbei etwas verdienen.

...zur Antwort

Was wären die Alternativen?

Außerdem hält man noch immer am Kohlestrom fest.

Weil es dafür noch nicht genug gute Alternativen gibt.
Atomstrom wäre eigentlich eine gute Alternative, wenn da nicht das Risiko und das Problem mit der Radioaktivität nicht wäre.
Ökostrom ist noch nicht so weit, um zuverlässig Elektrischen Strom in den Benötigen Mengen zu liefern.

Es gäbe schon viele Möglichkeiten den Verkehr und die Beheizung vollkommen elektrisch zu gestalten

Woher soll der Strom kommen? Jetzt schon ist unserer Stromnetz ausgelastet. Schon vor 100 Jahren fuhren die Autos mit Elektrizität, allerdings haben sie sich nicht durch gesetzt. Ist dir bewusst woraus die Akkus gemacht werden und welche Umweltschäden dabei entstehen? Und was passiert wenn ein E-Auto Unfall baut und es zu einem Brand kommt?

Ein Dieselauto produziert im Vergleich zu einem Benziner weniger CO² und die Benziner sind nicht grade sauberer. Deswegen wird der Diesel-PKW bleiben.

Die Problematik sind eigentlich nur die Vorschriften und Kundenwünsche. Der Kunde will ein Fahrzeug mit großen und starken Motor, aber es soll sehr wenig Ausstoßen und der Verbrauch soll auch sehr niedrig sein.

Was wirklich hilft, ist die Infrastruktur besser aus zubauen. Vor allem in den Großstädten ist das notwendig. Mehr moderne Busse, die weniger Schadstoffe produzieren als ältere und ein besserer Liniennetz, damit mehr Menschen die Öffentliche Verkehrsmittel oder das Rad nutzen und das Auto weniger in der Stadt benutzt wird.
Und das Schienennetz soll ausgebaut werden, damit mehr Güter von der Straße auf die Schiene verlagert werden können.

...zur Antwort

Wenn du einen Dacia kaufen willst, kannst du besser einen Neuwagen nehmen. Die sind günstig und haben keinen hohen Wertverlust.

Bei den meisten anderen Fahrzeugen ist ein junger Gebrauchtwagen empfehlenswerter. Die kannst du auch mit Gebrauchtwagengarantie bekommen.

...zur Antwort

In Amerika ist das Lenkrad normalerweise immer links, so wie in Deutschland.

Wenn du bei dem Fahrzeug den Innenspiegel betrachtest, dann kannst du daraus schließen, dass es ein Linkslenker ist.

...zur Antwort

Ein PKW mit Anhänger darf auch auf der Autobahn nur 80 km/h fahren.

Mit Sondergenehmigung darf auch 100 km/h gefahren werden, wenn dafür die Vorratssatzungen erfühlt sind.

...zur Antwort

wann war das Auto zuletzt in der Werkstatt?

wenn die Bremse erst vor kurzem erneuert wurde, solltest du es reklamieren.

...zur Antwort

Wir haben bundesweit keine Generelle Winterreifenpflicht, somit auch in Bayern.

Es ist nur Vorgeschrieben, dass man dem Wetterverhältnisse angemessene Reifen hat. Wenn die Fahrbahn trocken, Eis- und Schneefrei ist, dann sind auch Sommerreifen in Winter erlaubt.

...zur Antwort

Es kommt immer auf die Situation an.

Ich habe einen Führerschein und auch ein Auto, damit fahre ich auch täglich zur Arbeit.

Ich wohne nicht in einer Großstadt und zum meinem aktuellen Arbeitsplatz fährt auch kein Bus. Bei meinen ehemaligen Arbeitsplätze fuhr zwar ein Bus, aber die Busfahrt wäre ca. 45 bis 60 min, während ich mit dem Auto nur 15 bis 25 min brauchte. Zudem bin ich mit einem Auto viel flexibler.

In einer Großstadt fahren die Busse viel häufiger. Da lohnt es durch aus mit dem öffentlichen Verkehrsmittel zu fahren.

Aber einen Führerschein zu haben, ist fast immer empfehlenswert.

...zur Antwort

da hast du was durcheinander gebracht.

Es gibt einmal den Gottlieb Daimler und Carl Benz. Die beiden waren Konkurrenten.

Ein Händler von Daimler fuhr unter den Pseudonym "Mercédès" rennen. Als er erfolgreich war, hat er die Fahrzeuge mit dem Handelsnamen "Mercedes" verkauft.

Jetzt zur deiner Frage. Ich weiß nicht warum du keine Fotos findest.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mercédès_Jellinek

Wikipedia hat welche.

...zur Antwort

Nein

du musst das Fahrzeug ummelden. Dazu gehört das Fahrzeug bei der Zulassungsstelle und Versicherung ummelden.

Selbst wenn du zwei identische Fahrzeuge (selbes Modell, Ausstattung, Motor) hast, ist die Fahrgestellnummer anders. Und diese in der Versicherung und Fahrzeugschein hinterlegt.

...zur Antwort

Für die Begleitperson gilt die selbe Promillegrenze wie für den Fahrer.

Die Begleitperson soll in der Lage sein, sich selber an Steuer zu setzen und fahren zu dürfen und können.

...zur Antwort

Selbstverständlich kannst du mit Kopftuch studieren.

damit ich nicht um sonst Astrophysik studiere

da würde ich lieber fragen, ob du dass Studium schaffen kannst. Physik soll eins der Schwierigsten Fächer sein.

Aber wenn du es dir zu traust, kannst du mit einem bestandenen Studium in vielen Berufen arbeiten. Da sind auch sicherlich viele Berufe bei, wo ein Kopftuch kein Problem ist.

Weshalb möchtest du eigentlich Astrophysik studieren? Ich überlege aktuell Physik zu studieren, aber ohne Abi sondern über den zweiten Bildungsweg. Deswegen finde ich interessant, weshalb andre Leute diesen Fach studieren möchten. Bei mir war es der Fall, dass ich schon während der Berufsschule wissen wollte, wie die technischen Sachen in Detail funktionieren. Später während der Meisterausbildung hat mir ein Dozent die Interesse an der Physik wieder geweckt.

...zur Antwort

Die Christen glauben an Jesus.

Zu den Dinosaurier gibt es unter den Christen unterschiedliche Meinungen. Zum Teil auch deshalb, weil viele sich mit dem Thema nicht befasst haben und auch nicht daran interessiert sind.

Allerdings werden in der Bibel nur wenige Tierarten genannt. Sehr viele Tierarten werden nicht erwähnt. In der Bibel steht, dass Gott die Tiere nach ihrer Art schuf. Siehe 1Mose 1, 20-25. Also werden da auch die Dinosaurier dabei gewesen sein.

Wann die genau gelebt haben, wie die genau aussehen und wie die gelebt haben, dass kann heute keiner mehr genau sagen. Es gibt dazu zwar Annahmen, aber keine eindeutigen Beweise.

Es gibt heute genug Mythen und Legenden über Drachen, irgendwo müssen die auch herkommen. Also ist es durch aus möglich, dass die Dinos und Drachen eine Zusammenhang haben.

...zur Antwort

Juristisch gesehen hast du ein Recht dazu und in Verteidigungsfalle kannst du sogar dazu verpflichtet sein.

Aus christlicher Sicht ist es schon schwieriger zu beurteilen. Manche Christen sind der Meinung, dass in Verteidigungsfalle das Töten erlaubt ist und würden auch von der Waffe Gebrauch machen. Andere Christen jedoch würden das Gegenteil machen und trotz Verteidigungsfall nicht töten.

In zweiten Weltkrieg haben viele Christen den Dienst an der Waffe verweigert. Manche von denen wurden deswegen sogar zu Tode verurteilt. Ich denke, das diese Christen richtig gehandelt haben, da zwei Gottlose Systeme gegeneinander Krieg geführt haben.

...zur Antwort

Weil Abtreibungen ein sehr Umstrittenes Thema ist.

Eine Abtreibung ist nun mal eine Tötung von ungeborenes Leben. Auch wenn es das Kind noch nicht geboren ist, lebt es seit der Befruchtung der Eizelle. Somit ist jede Abtreibung auch eine Tötung.

Wann eine Tötung ein Mord ist, wird immer wieder neu definiert. Heute kann eine Tötung ein Mord sein und Morgen kann es sogar legal sein.

Heutzutage hat jeder Mensch ein Recht auf Leben. Sogar Massenmörder und Vergewaltiger, die Todesstrafe ist in den meisten Ländern der Welt abgeschafft worden. Aber ein unschuldiges, ungeborenes Kind hat kein Recht zu Leben?

Verhängte Todesstrafen werden heutzutage massiv kritisiert. Viele Veganer und Tierschützer vergleichen die Tötung von Tieren zu Nahrungszwecken mit Mord. Aber die Tötung von ungeborenen Menschenleben darf nicht kritisiert werden?

Der "Holocaust" wird zusammen mit "Vernichtung lebensunwerten Lebens" zu Recht stark kritisiert und ist Massenmord. Aber die Tötung von unerwünschten, ungeborenen Menschen soll moralisch vertretbar sein?

Nur weil die Frau einfach Sex haben will und in Falle einer Schwangerschaft nicht zusammen mit dem Mann die Verantwortung dafür zu übernehmen. Jede Frau sollte wissen, dass wenn sie Sex hat, auch Schwanger werden kann. Grade die Frau sollte damit Verantwortungsbewusst umgehen. Natürlich gilt es auch für den Mann.

In welcher Kranken Gesellschaft leben wir eigentlich?

...zur Antwort

Es ist so ähnlich wie du denkst.

Mit dem ersten Sex beginnt eigentlich schon die Ehe. Deswegen ist es so wie du denkst korrekt. Kein Sex vor der Ehe ist ein guter Vorsatz, den du auch beibehalten solltest.

Auch wenn heutzutage anders gelebt wird. Ehebruch und Unzucht an der Tagesortung ist und bei vielen als Normal gesehen wird. Die Folge davon ist, dass viele Beziehungen nicht lange halten und sehr viele Ehen später geschieden werden.

Um eine glückliche Ehe später zu haben, ist es wichtig diese auch richtig zu beginnen. Dazu ist gehört auch kein Sex vor der Ehe. Grade die Beziehungen vor der Ehe können die Ehe sehr beeinflussen. Deswegen ist es gut, wenn die Ehe auch die erste Beziehung ist.

Ansonsten lese dazu viel mehr in der Bibel. In den Sprüche stehen dazu auch sehr viele Weisheiten drinne.

Ich glauben so wie du an Jesus und die Bibel.

...zur Antwort