Ab der wievielten Klasse kommt Chemie und Physik?

8 Antworten

Hatte Physik ab dem 2. Halbjahr der 6. Klasse und Chemie ab der 7. Klasse.

Hier zur Übersicht nochmal die Zeiten, wann ich Physik und Chemie hatte

Physik

  • 6. Klasse (2. Halbjahr): Mittwochs 1. Stunde (Physikraum) + Freitags 3. Stunde (Physikraum)
  • 7. Klasse (1. Halbjahr): Montags 7. Stunde (Physikraum) + Dienstags 7. Stunde (Klassenraum)
  • 7. Klasse (2. Halbjahr): Dienstags 7. Stunde (Klassenraum) + Mittwochs 1. Stunde (Physikraum)
  • 8. Klasse (1. Halbjahr): Mittwochs 1. Stunde (Klassenraum) + Donnerstags 7. Stunde (Physikraum)
  • 8. Klasse (2. Halbjahr): Mittwochs 1. Stunde (Chemieraum) + Donnerstags 7. Stunde (Physikraum)
  • 9. Klasse (1. Halbjahr): Montags 3. Stunde (Chemieraum) + Mittwochs 5. Stunde (Physikraum)
  • 9. Klasse (2. Halbjahr): Montags 3. Stunde (Chemieraum) + Mittwochs 5. Stunde (Physikraum)
  • 10. Klasse (1. Halbjahr): Montags 5. Stunde (Klassenraum) + Dienstags 8. Stunde (Physikraum) + Donnerstags 3. Stunde (Klassenraum)
  • 10. Klasse (2. Halbjahr): Montags 5. Stunde (Klassenraum) + Dienstags 2. Stunde (Chemieraum)
  • 11 Klasse (1. Halbjahr): Dienstags 8. Stunde (Computerraum) + Mittwoch 1. Stunde (Physikraum) + Mittwoch 2. Stunde (Physikraum)
  • 11 Klasse (2. Halbjahr): Dienstags 8. Stunde (Computerraum) + Mittwoch 1. Stunde (Physikraum) + Mittwoch 2. Stunde (Physikraum)
  • 12 Klasse (1. Halbjahr): Dienstags 8. Stunde (Random Klassenraum, der keiner Klasse gehörte) + Mittwoch 1. Stunde (Physikraum) + Mittwoch 2. Stunde (Physikraum)
  • 12 Klasse (2. Halbjahr): Dienstags 8. Stunde (Random Klassenraum, der keiner Klasse gehörte) + Mittwoch 1. Stunde (Physikraum) + Mittwoch 2. Stunde (Physikraum)

Jaaa, wir hatten tatsächtlich Physik im Chemieraum, im Computerraum und random Klassenräume, die keiner Klasse gehörten^^

Chemie

  • 7. Klasse (1. Halbjahr): Freitags 2. Stunde (Chemieraum) + Freitags 6. Stunde (Chemieraum)
  • 7. Klasse (2. Halbjahr): Freitags 2. Stunde (Chemieraum) + Freitags 6. Stunde (Chemieraum)
  • 8. Klasse (1. Halbjahr): Mittwochs 3. Stunde (Klassenraum) + Freitags 7. Stunde (Chemieraum)
  • 8. Klasse (2. Halbjahr): Dienstags 3. Stunde (Chemieraum) + Freitags 7. Stunde (Versuchsraum)
  • 9. Klasse (1. Halbjahr): Mittwochs 7. Stunde (Versuchsraum) + Freitags 7. Stunde (Chemieraum)
  • 9. Klasse (2. Halbjahr): Dienstags 6. Stunde (Versuchsraum) + Freitags 7. Stunde (Chemieraum)
  • 10. Klasse (1. Halbjahr): Montags 8. Stunde (Chemieraum) + Donnerstags 6. Stunde (Chemieraum)
  • 10. Klasse (2. Halbjahr): Montags 8. Stunde (Chemieraum) + Donnerstags 6. Stunde (Chemieraum) + Donnerstags 7. Stunde (Chemieraum)
  • 11. Klasse (1. Halbjahr): Dienstags 5. Stunde (Chemieraum) + Dienstags 6. Stunde (Chemieraum) + Mittwochs 5. Stunde (Chemieraum)
  • 11. Klasse (2. Halbjahr): Mittwochs 6. Stunde (Chemieraum) + Freitags 1. Stunde (Chemieraum) + Freitags 2. Stunde (Chemieraum)
  • 12. Klasse (1. Halbjahr): Mittwochs 3. Stunde (Chemieraum) + Mittwochs 4. Stunde (Chemieraum) + Freitags 7. Stunde (Chemieraum)
  • 12. Klasse (2. Halbjahr): Dienstags 7. Stunde (Chemieraum) + Donnerstags 1. Stunde (Random Klassenraum, der keiner Klasse gehörte) + Donnerstags 2. Stunde (Random Klassenraum, der keiner Klasse gehörte)
Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ich hatte es ab der 7.

Hat Physik was mit Informatik zutun?

Hey Leute

ich bin in der 11. Klasse mach mein Abi und nächstes Jahr, also in der 12.Klasse, muss ich ein Naturwissenschaftsfach (entweder Chemie oder Physik) abwählen und ich hab mir überlegt Physik ab zu wählen da ich in Chemie besser bin als in Physik aber gestern hab ich mich mit meinen Freunden getroffen wir haben halt darüber geredet was wir studieren wollen und soo und da haben meine freunde gemeint das man für Informatik Physik braucht und sie haben mir empfohlen Physik NICHT ab zu wählen.. Nun ich will später entweder Medieninformatik oder Fachinformatik Anwendungsentwicklung studieren und meine Frage jetzt wie oben schon steht : Hat Physik was mit Informatik zutun? Sollte ich lieber Chemie abwählen? :)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen:) Danke schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Fächerwahl (Französisch, Bio, Chemie, Physik)?

Hey! Also ich muss für die 10. Klasse zwischen Informatik und Wirtschaft wählen, außerdem muss ich für die 11. Klasse aus Französisch, Chemie, Bio und Physik zwei wählen. Ich würde gerne Französisch weiter machen, d.h. ich muss in der Naturwissenschaft, die ich wähle, Abi machen. Es ist ja die Kombi Physik/Französisch üblich, aber denkt ihr Französisch/Chemie würde auch gut gehen? Wieviel hängt Chemie von Bio ab? Kann mir eventuell jemand bei der Entscheidung für beide Klassen helfen?

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Kann mir jemand einen guten Onlinekurs Richtung Astrophysik/Physik/Chemie/Astronomie empfehlen?

Ich interessiere mich seit 2 1/2 Jahren wirklich sehr für Astrophysik und alles was damit zu tun hat. Ich bin 8. Klasse und in der 6. haben wir in Physik den Film "Contact" von Carl Sagan geschaut. Seitdem ist mir völlig klar, was ich in der Zukunft mit meinem Leben anstellen will. Leider haben wir in der Schule keinen Astronomieunterricht und auch Chemie und Physik fallen sehr spärlich aus, da sich unser Wissenschaftslehrer fast ausschließlich auf Biologie spezialisiert hat. In unserer Nähe gibt es eine Volkshochschule, aber die Kurse dort darf man erst ab 16 belegen und da ich erst 13 bin, sieht das vorerst nicht allzu vielversprechend aus. Also wollte ich jetzt fragen, ob mir jemand vielleicht einen guten Onlinekurs Richtung Astrophysik/Physik/Chemie/Astronomie empfehlen könnte? Ich bin wirklich sehr überzeugt und würde mich auch sehr dafür anstrengen.

...zur Frage

Hallo alle miteinander wer geht noch in die 7 klasse wer in der 7 ist könnte der oder die mir sagen was in Physik alles dran kommt, was in Chemie dran kommt?

7a klasse,

...zur Frage

Inkompetenter Naturwissenschaftsunterricht an bayerischen Gymnasien?

Guten Tag,

an bayrischen Gymnasien haben die Kinder von der fünften bis zur siebten Klasse das Fach Natur und Technik, welche laut dem neuem G9-Lehrplan Inhalte aus den Fachbereichen Biologie,Chemie,Physik und Informatik vermitteln soll (allein der Gedanke daran dieser vier großen Fächer in einem zu vereinen ist abstrus) Jedoch hat sich verglichen zu G8 NICHTS geändert

5.Klasse : 2 Stunden Bio + 1 Stunde NwA (naturwissenschaftliches Arbeiten, der größte Witz der Geschichte)

6.Klasse: 2 Stunden Bio+ 1 Stunde Informatik (eher Textverarbeitung :))

7.Klasse : 2 Stunden Physik + 1 Stunde Informatik (gleicher Witz wie in der 6.Klasse)

Sprich man hat in der 5/6 Bio und in der 7 Physik und noch eine zusätzliche Stunde die nichts vermittelt und den Eindruck erwecken soll dass die Kinder was lernen hahaha

Chemie beginnt meist in der 9.Klasse manchmal in der 8.Klasse (NTG)

Physik erst in der 7ten..

Es wäre doch viel logischer ab der 5.Klasse Chemie und Physik zu haben um dann mehr Zeit zu haben und weniger Stress und als Kind ist man auch interessierter

Dieses NWA in der 5ten ist ein Witz:Man macht Experimente ohne den Kindern die Zusammenhänge zu erklären, es werden einfach irgendwelche Gebiete der Wissenschaften kurz angeschnitten

Und dieses einstündige Informatik in der 6/7 ist nur Formatieren und außer am NTG wird man nie wieder Informatik haben was erschreckend ist (im G8 zumindest)

An der Realschule hat man ab der 5ten ganz klar Biologie ohne irgendwelche NaturTechnikNWA Verarsche.Später kommen IT (Informationstechnologie) Chemie und Physik

An der Mittelschule gibt es auch Natur und Technik (in der 7-10 heisst es noch PCB) und da lernt man WIRKLICH Chemie und Physik ab der 5ten siehe Lehrplan:Inhalte wie Säure Base Chemie,Redoxchemie;Mechanik oder auch Elektrizität kommen viel früher und man unterrichtet nach Überthemen zb in der 7.Klasse Luft mit Themen aus allen Wissenschaften wie Vögel (Biologie ) oder Oxidation (Chemie)

Mein Vorschlag für das Gymnasium

statt 3 h NuT

5.Klasse:2h Bio+ 1 Chemie +1 h Physik

Inhalte Chemie:Atome, Ionen,Moleküle,Salze ,Metalle,einfache Reaktionen,PSE

Physik:Mechanik (Kraft,Geschwindigkeit und co),Elektrizität,Optik

6.Klasse:1 h Bio +2 h Chemie + 1 h Physik

Chemie:Katalysatoren,endo/exotherm,Dipol,SäureBase,RedOx

Physik:Energie,Rechnen in der Elektrizität,Wärmelehre,Radioaktivität

7.Klasse:1h Bio+1 h Chemie+ 2 h Physik

Chemie:Organik

Physik:Impuls,Wurf usw.

Die Biostunden werden auf die siebte Klasse mitverteilt (wie in der Realschule)

Informatik kann sich stunden von deutsch,englisch,kunst,musik,sport etc borgen

Was ist eure Meinung ?

Man kann auch Variante 2 nehmen

5.klasse:2 h Bio

6.:2h Chemie

7.:2 h Physik

und die zusätzliche Stunde informatik geben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?