Medizin

Ich kenne 2 die das aktuell studiert ... beides ziemliche Brains und meinten, wäre mit viel Anstrengung verbunden.

Und lies dir die Berichte auf Plattformen wie meinprof oder studycheck durch ... fast ausnahmslos in jedem Bericht wird bestätigt, wie gemein und unmenschlich die Dozenten und Prüfer dort wären und öffentlich Spaß daran haben, ihre Studierenden zu schikanieren und bloßzustellen.

Man sollte ein hartes Fell haben...

...zur Antwort

Bei Originaldub hast du natürlich Olivia Olsen als Marceline, The Vampire Queen - auf die ich nicht verzichten würde. Kannst ja mal schauen, ob dir ihre Stimme gefällt. https://www.youtube.com/watch?v=MMwE5X0oWnI

Und natürlich John Di Maggio (Bender aus "Futurma", Dr. Drakken aus "Kim Possible", King Zog aus "Disenchantment") als Jake. Und auf Justin Roiland ("Rick & Morty) als Graf Zitronenbaum würde ich auch nicht verzichten wollen.

...zur Antwort

Wie würdet ihr es finden wenn ihr so eineLiebeserklärung bekommt?

Hi, wie würdet ihr es finden wenn ihr diese Liebeserklärung über Whatsapp bekommen würdet, von jemandem den ihr nur aus der Schule vom sehen her kennt?
(Heißt nicht, dass ich die abschicken will)

Hey (Name) ich ähm, ich weiß jetzt nicht so richtig wie ich dir das sagen soll... 

Ich weiß nicht mal ob du es lesen wirst aber ich versuch diesmal mein Glück😄

Naja also wir beide haben jetzt eigentlich nicht viel bzw. eher gar nichts miteinander zu tun, und wir sehen uns auch kaum außer in der Schule und selbst da nur mMn viel zu selten😔

Aber ich hab dich in den letzten Tagen/Wochen irgendwie mit anderen Augen gesehen und naja finde dich halt echt cool und ich mag dich😅🥺

Das ist jetzt mega unerwartet und bestimmt auch ein bisschen zu viel für dich gerade wenn du das hier so liest. Mir würde es auch so gehen^^ 

Aber ich hab keinen Bock mehr auf den passenden Moment zu warten und es dir eines Tages zu sagen wo es schon zu spät ist und schaffe mir jetzt deshalb diesen Moment und egal was du darauf sagen wirst, ich bin nur froh, dass du es jetzt weißt und es von mir erfahren hast. 

Jetzt kann es gut sein dass ich dir deinen Tag versaut habe oder aber dein Tag ist gerade ein klitzekleines Stück besser geworden. 

Wie dem auch sei, ich würde mich richtig freuen, wenn du mir darauf antworten könntest sobald es dir passt. Oder aber wir beide können uns in der Schule darüber mal unterhalten und die Prioritäten klären. 

Ps. Falls du jetzt deinen Bruder und/oder sonst jemanden der groß und stark ist zu mir schickst weil du dich bedrängt fühlst, dann hab ich damit auch kein Problem, denn den schlimmsten und härtesten Schlag den ich kassieren würde, wäre wenn du mich jetzt blockierst😉

...zur Frage

Richtig unromantisch. Sorry for the morry, aber das klingt hart, jedoch denke ich, dass WhatsApp einfach nicht der richtige Kanal für Liebeserklärungen oder sonstige tiefergehende Unterhaltungen ist. Das ist wie als würde man jemand "zwischen Tür und Angel" beim Kaffe holen einen Heiratsantrag machen.

WhatsApp ist belangloser Smalltalk.

...zur Antwort

Gehe generell immer in die Einsicht.

Ich habe schon die wildesten Sachen erlebt ... Aufgabe komplett übersehen, beim Zusammenstellen der Note um 20 Punkte verzählt, bei der Übertragung der Noten auf die Liste eine 3,0 ausversehen als 5,0 gelesen und somit falsch aufgeschrieben..

Bei Freunden widerum 20 Punkte zu viel gegeben und damit zu Unrecht bestanden. (Mir selbst passiert so was ja leider nie..) u.s.w.

Aber bei Monita nicht direkt zum Professor huschen - der kennt die Prüfung wahrscheinlich selbst nicht, außer es ist ein kleiner Studiengang oder eine FH/TU - sondern in der Regel zu dem Übungskoordinator, der die Klausur auch konzipiert hat.

...zur Antwort

Puh, das ist schwer, denn es gibt so viele. Man kann die Songs auch schwer vergleichen, da je nach Ära (Country, Pop,) verschiedene Einflüsse mitgespielt haben. Aus ihren Anfangszeiten gefällt mir z.b. "The Way I Loved You" und "The Story Of Us" sehr.

Aus der legendären Red-Ära (mMn TayTays Hochpunkt ihrer Schaffenszeit) gefällt mir eigentlich so gut wie alles (22 Songs - jeder ein Hit!), ganz besonders jedoch "State of Grace" , der Fan-Favorit "All To Well", "We're Never Ever Getting Back Together", "22", "Holy Ground"

Aus der "1989"-Ära insbesondere "Welcome to New York", "Blank Space", "Out of the woods", "Shake it off", "Wildest dreams", "I know places", "Clean" und "Wonderland".

Reputation war für mich bisher die schwächste Ära, aber auch dort gibt es einige Perlen wie "Gorgeous" oder " I Did Something Bad" .

Die "Lover"-Ära gefällt mir wieder so gut wie lange nicht mehr. Man fühlt sich an die legendären Red/Country-Zeit erinnert. Insbesondere liebe ich "Lover", "I Think He Knows", "Paper Rings" und "Daylight".

Und - ich weiß nicht ob das auch als offizieller Taylor Song gilt - aber ihre Version von "Macavity" aus dem Film "Cats" ist goldwert. Allein ihr Akzent in diesem Song ist zum dahinschmelzen. Und diese Energie, dieses "junge Wilde" ist schauspielerisches Meistewerk.

...zur Antwort

Ist halt sehr schwarzer, aber durchaus subtiler und intelligenter Humor.

Besorgte Altersempfehlungskritiker werden darin wahrscheinlich nur eine brutale Ansammlung von Mörderszenen erkennen. Wahre Kritiker erkennen darin jedoch hochintelligente Satire und Gesellschaftskritik. Allein die Rolle des "Angel Dust" oder so manche Kommentare von Alastor/Radio Demon. "Why does anybody do anything?...Absolutely boredom!" sind goldwert!

...zur Antwort

Uiui. Ich finde wechseln klingt hier gar nicht so unsinnig. Wie kann es aber sein, dass du mit so viel Vorbereitung fast überall durchfällst?? Für jede Prüfung lernen und kein Effekt? Wissen deine Freunde wirklich um deine Situation und dass du de facto im ersten/nullten Semester bist? Die Aussage von denen kann doch nur so wahr sein, wenn du denen nicht alles erzählt hast oder sie es nicht nachvollzogen haben?

Hast du dir überlegt was du später mal machen willst? Ich würde an deiner Stelle generell das machen, wo du deine Talente am besten zum Ausdruck bringen kannst, dann hat man in der Regel die meiste Freude. Bei deinen Noten scheint es ja so, dass Informatik im Allgemeinen nicht eines deiner Talente oder besonderen Stärken ist. Wenn du an der Goethe Schwierigkeiten hast, würde ich dir auf jeden Fall eine andere Uni empfehlen.

Die meisten haben sicherlich mal nen Moment im Studium wo sie einfach keinen Nerv mehr haben, dennoch sind das meist nur nen paar Tage/Wochen. Wenn du wirklich eigentlich schon ne ganze Zeit lang am struggeln bist, solltest du es gegebenenfalls wirklich in Betracht ziehen einfach in Darmstadt noch mal von vorne anzufangen. Was deine Noten bislang anbelangt würde ich mich fragen, wie realistisch du es einschätzt, dich da signifikant verbessern zu können. Das du an der Goethe fast durchweg 5,0 geschrieben hast, ist eigentlich fast schon wieder ne Chance es jetzt in Darmstadt besser zu machen, finde ich persönlich zumindest besser als gerade so mit 4,0 zu bestehen und sich das dort anrechnen zu lasen.

Es ist definitiv keine Schande, es an der Goethe nicht zu packen. Ich würde mir eine Uni inder Nähe suchen, wo ich das Studium fortsetzen kann. Die Prüfungsordnung der Goethe-Universität macht es dir jetzt extrem schwer, bezüglich Zulassung zu Vertiefungsmodulen, Praktika-Module, Seminararbeit, du müsstest jetzt, so gut wie alles auf Anhieb bestehen.

Am besten bewirbst du dich provisorisch schon mal (Bewerbungsfrist ist in Hessen ja wohl überall der 15. Januar) und entscheidest dann. Intuitiv würde ich sagen, dass es bei dir primär Kopfsache ist, deshalb einfach mal abschalten und es dann in Darmstadt noch (ein letztes mal) versuchen.

...zur Antwort

Die meisten Zeichentrickcharaktere sind angelehnt an ihre Sprecher, so auch bei Louise Belcher. Sie wird im Original von Kristen Schaal gesprochen, und wenn du sie mal in Interviews oder Fernsehauftritten siehst, wirst du sehen, dass sie und Louise sich nicht unähnlich sind. Man könnte schon fast sagen, Louise ist eine Art Zeichentrickversion von Kristen Schaal selbst. Sie spricht übrigens auch "Mabel" in "Gravity Falls", eine ganz ähnliche Figur.

Also würe ich eher sagen, dass du dir nicht eine fiktive Figur, sondern eher Kristen Schaal oder einige ihrer Charakterzüge zum Vorbild nimmst. Und da ist nichts verwirfliches.

...zur Antwort

Zeig ihm lieber das originale DuckTales, da kann er noch was lernen. "DuckTales Reboot" ist zwar auch nicht schlecht, aber einige Charaktere wurden doch zu sehr verfälscht (Tick, Trick und Track sind zu frech; Mac Moneysac zu dumm; Daniel Düsentrieb zu eingebildet, u.s.w)

...zur Antwort

Naja, ich find ihn nicht so hart. Bei uns war damals auch fast jeder Tag Nachmittagsunterricht. Sieht überall so aus.

...zur Antwort

So sah ein Stundenplan bei uns damals in der Oberstufe aus. Von einem Mädchen, in das ich damals verliebt war, aber es mir nie getraut habe zu sagen, bis ich vor 3 Jahren, als das Abi schon 4 Jahre her war, ich ihr heimlich per Mail meine Liebe gestanden habe und sie dann geschrieben hat, dass sie damals ebenfalls heimlich für mich was empfunden hat und sich nicht getraut hat, aber heute mit ihrem jetzigen Freund glücklich im Ausland lebt.

...zur Antwort

Also, so sah ein Stundenplan mit Spanisch bei uns in der 8. Klasse aus

...zur Antwort