7 monatige katze wurde von nachbars katze angegriffen

12 Antworten

Mit 7 Monaten wird eine Katze von anderen Katzen kaum noch als Jungtier betrachtet, höchstens von den eigenen Katzeneltern. Die Katze wird lernen müssen, sich selber ein Revier zu erobern, wenn Du sie schon nach draußen lässt. Und daran, dass die fremde Katze in Dein Wohnzimmer kommt bist Du natürlich selbst schuld und nicht die Katze.

Ich nehme an die "böse " kam durch dir Katzenklappe. Es gibt Katzenklappe mit Mangent, da muß deine Mieze allerdings ein Band mit dem Magnetgegenstück anhaben. Wenn deine Katze größer wird, ist sie so schnell nicht mehr bei solchen Kämpfen unterlegen. Unser hat sich dann auch ziemlich schnell zu wehr setzen können.

das hört sich interessant an. wenn es die mit dem snap-verschluss gibt, top! in erster hinsicht natürlich sehr interessant um andere tiere aus meiner wohnung fern zu halten. wenn die beiden später auf augenhöhe sind wird sich die hierarchie von selbst einpegeln :). vll wird meine ja boss-inspe^^. danke für deine antwort.

0
@klopfklopf

gerne geschehen. Wenn du im Netz nix findest hilft dir dein Tierarzt sicher weiter. Mir hatte meine das damals auch empfohlen. Wir brauchen es aber nicht.

0

...damit die "böse" Katze deinen kleinen Schützling zufrieden lässt, musst du entweder versuchen, sie durch lautstarkes Fauchen davonzujagen oder du wirfst ihr ein Eimer Wasser hinterher-das wird sich die Katze merken und so schnell nicht wieder kommen. Eine andere Möglichkeit wäre eine Art "Katzenschreck": Ein Gerät, dass einen schrillen Ton beim Betreten der Wohnung aussendet-das jagt jeder Katze einen gehörigen Schrecken ein. Du kannst ja mal beobachten, wie deine Katze darauf reagiert und sie , wenn möglich, an das Geräusch gewöhnen lassen.

Also, genau das Gleiche ist uns auch passiert! Wir haben einen Kater in unserer Siedlung, der glaubt, die ganze Siedlung gehört zu seinem Revier. Unser Kater wurde von ihm in unserem Wohnzimmer ganz schön zugerichtet. Wir haben ihn so oft wie möglich mit Wasser bespritzt, wenn wir ihn in unserem Garten erwischt haben. Das hat aber erst nach einigen Wochen Erfolg gezeigt. Und seit unser Kater 9 Monate alt ist, verjagt er ihn dann selber. Aber oft mußten wir unseren jungen Kater vom Apfelbaum befreien (in unserem eigenen Garten), weil der olle Kater vom Nachbarn "Wache" hielt.

Mit der Blumenspritze kannst Du die fremde Katze verscheuchen.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Wissen und Recht im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?