Humor, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit, das war´s.

...zur Antwort

Vom Plattenspieler mit normalerm Audiokabel über Mikrophoneingang mit einem Aufnahme-Programm einspielen, in einzelne Dateien schneiden, ggf, umwandeln, auf CD Brennen.


...zur Antwort

Nicht nur der Reifen leidet, auch du selbst machst es dir schwer gegen den höheren Rollwiderstand antreten zu müssen.

Auf einer Tour hast du ja sowieso Flickzeug und Ersatzschlauch dabei.

...zur Antwort

Kauf sie einfach nicht. Ist nur ein Chemiecocktail und kein Getränk. Wasser, Fruchtschorle (mit mehr Wasser als Fruchtsaft), Tee und von mir aus noch Kaffee. Mehr gehört meiner Meinung nach (ausgenommen Parties) in keinen Haushalt.

...zur Antwort

Zur tierschutzwidrigen Haltung wurde hier schon genug gesagt. Frage: Hat die Kleine die gesamte Wohnung zur Verfügung und kann direkt an der Treppenhaustür lauschen? Dann wäre es eine Möglichkeit, ihn während der Abwesenheit deiner Schwester z.B. im Wohnzimmer zu halten. Tür zum Flur zu, Wasser natürlich zur Verfügung stellen und sehen, ob sich etwas ändert.

Das ganze Problem ist natürlich eine Folge großer Langeweile, evtl. Unsicherheit und mangelnder Erziehung.

Die Übernehmen-Geschichte kann man auch nur beibringen, wenn man zuhause ist.

Insgesamt wünsche ich dem Hund jedoch Besitzer, die seine Bedürfnisse erfüllem können und sich nicht einfach einen Hund zulegen, ohne ihn artgerecht halten zu können.


...zur Antwort

Ja, nur das mehrere Bewerber anwesend sind.

...zur Antwort

Nur wenn Vermieter und Mieter zwei unterschiedliche Personen sind. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn der Metaller eine GmbH ist. Dann kann die natürliche Person (Vermieter) an die juristische Person (GmbH) vermieten.

...zur Antwort

Vor allen solltest du mal einen Lehrer kontaktieren, der deine Spielweise auf Fehler untersucht. Viele Gitarristen setzen viel zu viel Kraft ein und ermüden und verkrampfen daher schnell.

...zur Antwort