6 - Tage - Trainingswoche?

5 Antworten

wenn du masse aufbauen willst, ist das effektiv zu viel. die arme, welche ja bei fast jedem training beansprucht werden (ausser beine), koennen uebertrainiert werden. profis, die sich mit steroiden vollpumpen koennen das tun. nicht das viele macht es, sonder kurz, wenig, aber intensiv trainieren. google mal die webseite -Uebertraining nach 48 h?- vom 15.05., ratgeber Training. ich habe das vielen empfohlen und bekam etliche positive antwortren und danksagungen dafuer.

Wenn du immer eine andere Muskelgruppe trainierst, dann ist das ok. Musst nur dran denken, dass nach einer intensiven Trainingseinheit die Muskeln auch wieder so 1-2 Tage Ruhe brauchen, da sie ja im Grunde vorher zerrissen werden, und dann wieder zusammenwachsen müssen.

Probiers aus, wenn du dich in den Übungen steigern kannst, dann mach das, wenn nicht, dann trainier weniger

habs jetzt mal auf 5 beschränkt. denke das ist machbar.

0

Was muss ich nach dem Krafttraining beachten

Ich lese immer wieder, das trainierte Muskelgruppen, einen Tag pause zur Generierung benötigen. Genauso lese ich, soll die trainierte Muskelgruppe am Folgetag wieder trainiert werden, um Muskelkater zu vermeiden.

Was ist nun richtig?

...zur Frage

Krafttraining - Wie oft die Woche?

Hiiiiiii, ich mach bald seit einem Jahr Fitness, bzw. Krafttraining. Ich mach jedes mal Ganzkörper-Training & jetzt drängt sich mir die frage, wie oft ich trainieren soll.. Lieber 2, oder doch eher 3 mal die Woche? Ich mach meistens mehr Gewicht und weniger Wiederholung, aber nicht bis zum totalen Muskelversagen, davor natürlich immer Aufwärmen und dehnen, usw. Wenn ich dreimal die Woche gehe, hab ich Angst, dass die Regenerationszeit zu kurz ist und ich meinen Körper überstrapaziere.

Wäre totaaal lieb wenn jemand antworten würde,

knuschiiiiiiii <3

...zur Frage

Ist ein cheatday pro Woche okay?

Ist ein cheat day pro Woche okay..also nehme ich weiter ab wenn ich die restlichen Tage mit einem gesunden Defizit und Sport mich ernähre?

Aber an einen Tag dann eben alles worauf ich dann doch iwie noch Lust habe ?

...zur Frage

Restday hintereinander -sinnvoll?

Hey,

also ich trainiere im Fitnessstudio 4-5 mal die Woche (Krafttraining) Pro Woche wird jede Muskelgruppe nur einmal trainiert!

Bis jetzt hatte ich meine Restdays(freien Tage) immer am Dienstag und Mittwoch (ab und zu Montag)

Jetzt bereitet mir das aber ein wenig Sorgen, da ich mir unsicher bin ob ich meinen Muskeln genug Zeit gebe .... Kann ich die Restdays so lassen, da ich e jeden Trainingstag eine andere Muskelgruppe trainiere, oder sollte ich trotzdem schauen das ich die freien Tage dazwischen schiebe?

Danke schon mal für eure Meinung/Ratschlag :)

...zur Frage

Muskelaufbau rein über Maschinen

Hallo Fitnesskollegen,

ich suche nach Erfahrungen und möglichen Tipps zu einem reinen Maschinen-Workout im Fitnessstudio. Hierbei ist das Ziel eine definierte und einigermaßen männlich muskulöse Figur aus einem ektomorphen Körpertyp zu erhalten. Es wurde als Ziel die hochgelobte "Strandfigur" genannt. Es geht nicht um weiteren Muskelaufbau oder um professionelles Bodybuilding! Uns ist bewusst, dass es vorteilhafter wäre, so früh wie möglich in die freien Gewichte einzuführen. Trotzdem würde ich euch bitten, sich wirklich an die Vorgaben zu halten. Somit gehen wir auch von einer idealen Eignung zum Muskelaufbau des Trainierenden aus, um das ganze etwas zu vereinfachen. Um die ernährungstechnischen Dinge haben wir uns ebenfalls bereits gekümmert! Wichtig zu wissen wäre, wie es sich auf dem Weg zum genannten Ziel mit einem Workout nur mit Maschinen verhalten würde. Aufwandszuschlag im Vergleich zu freien Gewichten?, Nachteile, Vorteile, ist es machbar, vielleicht sogar Trainingsplanvorschläge? Ich freue mich auf Erfahrungen und Tipps aus ähnlichen oder gar gleichen Fällen! Bei Fragen stehe ich zur Verfügung.

Danke im Voraus! Grüße

...zur Frage

Wie viele Übungen pro Muskelgruppe ( Trainingsvolumen )?

Hallo! Ich bin gerade dabei mir einen Trainingsplan zu erstellen, ich bin mir aber nicht sicher, wie viele Übungen ich pro Muskelgruppe machen soll (Übungen, nicht Sätze). Es soll ein Ganzkörper Plan werden, den ich 3 mal pro Woche mache; Ziel ist Muskelaufbau. Danke für eure HILFE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?