3,7V LiPo-Akku mit Handy-Netzteil (5V) laden?

2 Antworten

Bei dem Preis, ist es egal, da kannst du auch das USB Ladenbesitzer verwenden. Dabei ist es vollkommen egal, welches Netzteil du verwendest, denn die Lademimik ist im USB Adapter eingebaut. Allerdings taugt das nicht viel. Sobald sich dein Akku beim oder nach dem Laden aufklärt, ist dieser defekt und muss ersetzt werden ( sonst Explosionsgefahr). Beim Laden mit dem USB Lader geht das leider recht schnell... Kauf dir lieber ein vernünftiges Computerladegerät für LiPo Akkus ( das kostet allerdings das 5 fache dei es Mulitcopters)...

Also wird in dem Netzteil aus 230V Wechselstrom 5V Gleichstrom erzeugt und in dem USB-Stecker aus 5V Gleichstrom 3,7V Gleichstrom?

0
@firefly910

Um genau zu sein wird die Spannung so angepasst dass der gewollte Ladestrom fließt bis etwas über 4.2v die das Ladegerät so lange hält bis der Ladestrom nur noch sehr gering ist.

0

da kannst du auch das USB Ladenbesitzer verwenden.

LOL Freiwillige Spellcheker-Diktatur rulz ;-)

0

3,7V LiPo-Akku mit Handy-Netzteil (5V) laden?

WARNUNG:

Lithium Akkus brauchen ein Netzteil mit passendem Lade-Controller (incl. Schutzschaltungen)

EXPLOSIONS-Gefahr, BRAND-Gefahr ! https://www.youtube.com/watch?v=ixIOEPnsgbI

Der USB Ladeadapter taugt allerdings nicht viel. Wenn dir dein Akku am Herzen liegt, spendieren ihm ein gescheites LiPo Ladegerät...

1

Was möchtest Du wissen?