3. Tag funkstille. Noch Sinn?

12 Antworten

Auch wenn es Dir schwerfällt: laß ihn in Ruhe. Er selber muß sich finden und sich klar werden und sein Chaos im Inneren bearbeiten. Du kannst nichts beschleunigen. Das ist auch keine Sache von 1 oder 2 oder 3 Tagen. "Wieviel Zeit soll ich ihm noch lassen?" Antwort: ich lasse ihm so viel Zeit wie er braucht. Wenn er ein Kopfmensch ist, wird er von sich aus auf Dich zukommen und sagen, was Sache ist. Ausgang ungewiss. Je mehr Du drängst, desto mehr wird er sich zurückziehen und dichtmachen. Oder anderes Szenario: irgendwann ist er ganz weg. Dann weißt Du endgültig Bescheid.

Dräng ihn nicht. Manchmal braucht man einige Tage, um sich klar zu werden. Wenn er dich auch vermisst, wie er sagt, dann ist das doch ein ganz gutes Zeichen. Ich würde nochmal bis Dienstagabend warten.

Wieso sollte er sich denn unbedingt melden? Vielleicht wartet er ja auf eine Reaktion deinerseits, also strengt euch beide etwas an und macht etwas aus der Beziehung, weil sowas schade ist.

Ich hatte ihm ja geschrieben. Ganz banal ob sein Auto wieder geht. Er liest meine Nachrichten erst garnicht.

0

Golf 5 Auspuff plötzlich lauter - wann Werkstatt?

Hallo, ich fahre einen Golf 5. Seit einiger Zeit hört es sich an, als wenn ich einen Sportauspuff hätte. Der Klang ist insgesamt dunkler, es scheppert aber nichts. Wann muß ich in die Werkstatt? Was kann maximal passieren, wenn ich zu lange nicht in die Werkstatt fahre?

...zur Frage

Krankenhaus ab 42 Grad Fieber?

Ein Freund meinte er wäre gestern Nacht mit 42 grad Fieber ins Krankenhaus gefahren worden, hätte dort Medikamente bekommen und wurde wieder nachhause geschickt. Das geht doch gar nicht oder? Also die müssten ihn doch dort behalten bis das Fieber (wenn es so hoch ist) weg ist... Vor allem hab ich überall gelesen das 42 Fieber lebensbedrohlich ist

...zur Frage

Freundin weiß nicht mehr ob sie mit mir zusammen sein will und verhält sich komisch. Kämpfen?

Hallo,

ich bin 24 jahre alt und seit etwa 2,5 jahren mit meiner 21 jährigen Freundin zusammen. Eigentlich passte bis vor ein paar Monaten alles zwischen uns, wir haben selten gestritten und sonst war auch alles nahezu perfekt.

Seit ein paar Monaten verhält sie sich komisch. Sie meldet sich seltener, will nicht mehr so viel unternehmen, sie will keinen Sex mehr und so weiter. Ich habe allerdings nie Druck oder dergleichen gemacht... Aber dann habe ich auf Facebook ein Foto gesehen wo sie einen anderen Typen einen Kuss auf die Wange gibt...

Tja, vor einer Woche habe ich sie auf all das angesprochen. Sie wollte eigentlich immer vom Thema ablenken und sie gab viel blablabla von sich. Naja jedenfalls hab ich sie dann noch gefragt, ob sie überhaupt noch mit mir zusammen sein will. Sie meinte dann, dass sie mich sehr mag aber dass sie nicht weiß ob ich ihr richtiger bin. Ich habe sie dann gefragt, ob sie mich noch liebt oder nur noch mag... da hat sie wieder blablabla und lauter blödsinn von sich gegeben. Mir wurde es dann zu blöd und ich habe gesagt, dass wir uns jetzt einmal 2 Wochen nicht sehen und sie soll sich mal überlegen was sie überhaupt will und dann reden wir weiter. Weil mir das zu blöd ist und ich unter diesen umständen nicht mehr mit ihr zusammen sein will... sie hatte dann tränen in den Augen als ich gegangen bin.

Naja die 2 Wochen sind in 7 Tagen vorbei und seit dem herrscht Funkstille. Ich schätze mal es wird alles darauf hinauslaufen dass es vorbei ist.

Wieviel hoffnung besteht eurer Meinung nach noch?

Soll ich um sie kämpfen? Ich weiß einfach nicht mehr weiter, ich habe sie total gern. :-(

Bin um jeden Tipp dankbar :-)

Lg, Michael

...zur Frage

ICH HAB IHN NICHT VERMISST IST DAS NORMAL ODER NICHT?

also ich hab mein freund ungefähr 1 Woche nicht gesehen er meinte er hätte mich vermisst doch ich hab ihn nicht vermisst ist das normal?

...zur Frage

Er liebt mich noch, will aber lieber alleine sein!

Ich habe ein Problem. Mein Freund hat nach 5 Jahren vor 4 Wochen mit mir Schluss gemacht... bzw. er meinte, dass er nicht mehr weiß was er will und wir erstmal keinen Kontakt haben sollten. Habe mich dann auch nicht mehr bei ihm gemeldet. Dann hat er mich vor ein paar Tagen angerufen und wir haben uns getroffen. Er meinte, dass er mich liebt (von sich aus hat er es gesagt) und, dass er mich vermisst, aber er will keine Beziehung mehr, weil er lieber alleine sein möchte. Es hätte gar nichts mit mir zu tun, ich wäre der tollste Mensch, den er kennt. Er hätte aber so wenig Zeit usw. Was soll ich denn tun? Haben uns auch geküsst und umarmt und er meinte, ich soll ihn anrufen wenn ich möchte. Wie kann es sein, dass er nicht mit mir zusammen sein will, obwohl er mich eigentlich liebt??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?