3 Monate englisches Internat - 10. Klasse

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Yuno,

ich gehe selbst auch auf ein englisches Internat :-) Es gibt die Möglichkeit die Internatsberatungen zu nutzen (kostenlos ist hierbei: englishinbritain ) oder du schreibst die Schule, die dich interessiert selbst an. Dabei solltest du beachten, dass nicht alle Schulen Schueler nur fuer einen Term aufnehmen! Stipendien wirst du nicht bekommen, zumindest nicht bei einem solch kurzen Aufenthalt. Es gibt allerdings auch die Möglichkeit ein staatlich gefördertes Internat zu besuchen. Diese kosten pro Jahr ca. 9000€, Private kosten das pro Term! Dann müsstest du allerdings fuer ein Jahr gehen, da sie keine Schueler fuer einen kürzeren Zeitraum aufnehmen. Ich kann es dir nur empfehlen es ist es absolut Wert! Du wirst dort garantiert die beste Schulzeit deines Lebens haben.

Wenn du sonst noch fragen hast, beantworte ich sie dir gern :-)

Auf welchem Internat bist du?

0
@lolOL2946

Das möchte ich hier nicht im Internet freigeben, sei mir bitte nicht böse.

Von folgenden Schulen weiß ich allerdings, dass sie Schüler für einen Term aufnehmen:

  • Fyling Hall school
  • Ackworth School
  • Kent College Canterbury
  • howell's School

Liebe Grüße

0

Geh mal auf diese Seite hier, gib zunächst oben rechts Land und Gegend ein und lass dir dann die Internate anzeigen. Du findest einen Haufen Internate, aber nur die Kontaktdaten, sodass du die Schulen einzeln noch einmal googeln (oder halt anrufen) müsstest, denn leider sind keine E-Mailadressen angegeben. Etwas umständlich, aber anders geht es wohl kostenlos nicht. http://www.boarding-school-finder.com/en/articles/about-boarding-schools/international-boarding-schools

Drei Monate Internat - falls Du überhaupt eine solche Schule findest - ist Unsinn. Das wäre nur extrem teuer und brächte Dir so gut wie nichts.

Englische Internate sind KOMMERZIELLE Unternehmen, die vom Schulgeld reicher Eltern leben.

Nein, das stimmt nicht. Auch solch ein kurzer Aufenthalt in einem britischen Internat ist eine tolle Erfahrung! Und ja, es gibt Schulen, die Schüler für einen Term aufnehmen.

0

Hallo,

das wirst du doch mit deiner Schule abstimmen müssen. Vielleicht kann man dir dort weiterhelfen oder hat zumindest Ansprechpartner und Anlaufstellen für dich.

AstridDerPu

wie wärs als Austauschschüler, Deine Eltern nehmen solang einen andern auf :)

Was möchtest Du wissen?