2 Telefone und ein Fax trotz IP Router?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist das ein Speeport V 724 V

Du kannst doch mehrere Schnurlostelefone dort anschließen. ( z.B. Speedphone ) Und jedem Telefon eine eigene Nummer zuweisen. ( im Routermenü ) Damit auch einen eigenen Anrufbeantworter im Netz. Also ein Basisteil und dann weitere Mobilteile mit eigener Nummer. Du hast doch bei der Telekom 3 Rufnummern inklusive. Und eine Anrufliste hast du bei dem Telefon auch.

Wie das mit dem Fax geht weiß ich nicht genau, da wir an einem Anschluss die Basisstation vom Telefon haben und weitere Mobilteile und an dem anderen nur ein Fax. Eventuell mit Weiche, aber ob das geht ?

Hoffe, es ist verständlich. Solltest aber zur Sicherheit in einem T-Punkt noch mal nachfragen. Oder einen Techniker der Telekom befragen.


17

Dankeschön, da steht was von einer App mit einrichten von der Sprachbox, das werde ich gleich mal testen 😄 im Routermenü hatte ich ja nichts gefunden. Ich stöpsel gleich mal den Anrufbeantworter aus und teste das gleich mal über Dect

1
17

😟 Das Telefon zeigt mir nicht an, dass jemand versucht hat mich anzurufen und die Sprachbox App auch nicht

1
52
@FemaleVampyre

dann kann ich auch nicht weiterhelfen. Bei mir wird das im Telefon und sogar am PC angezeigt ( Unter E-Mail  Sprachbox ) gespeichert wird es zusätzlich noch im Router.

0
17

Hm, vielleicht muss ich mir ein neues Dect Telefon zulegen, es ist zwar ein Speedphone, aber kein neueres. Was nutzt du für ein Mobilteil?

0
52
@FemaleVampyre

Ich benutze  2 Speedphone 30 , und ein Sinus 406. Beim Speedphone bin ich nicht ganz so zufrieden , da es keine Möglichkeit zum Freisprechen gibt. Ansonsten OK.

0

Okay, das hat sich jetzt geklärt. Also das DECT Telefon über den Router anschließen funktioniert nicht.
Da ich in der Filiale vor ein paar Wochen gefragt hatte, ob es nicht möglich ist, ein Fax per E-Mail zu empfangen oder zu senden und mir erklärt wurde, dass das nicht geht, dachte ich, dass ich zwingend das Fax an den Router anschließen muss und somit einen AB abstöpseln muss.

Ich habe mich ja gerade mit der Sprachbox APP auseinander gesetzt und herausgefunden, dass ich doch ein Fax erhalten kann. Dafür muss ich nur die Rufnummer vom Fax mit einer sofortigen Weiterleitung auf die Sprachbox verknüpfen und kann sogar ein Fax senden von dem E-Mail Center aus.

Was heißt ich kann jetzt wieder beide AB's anschließen und mich demnächst in Ruhe nach einem DECT Telefon umsehen, dass mir die Möglichkeit gibt nicht nur zu telefonieren, sondern auch mit der Sprachbox kooperiert.

Ich bedanke mich natürlich trotzdem für die Tipps, ohne den Versuch mit der App die Sprachbox einzurichten, hätte ich wahrscheinlich dem Kundenberater einfach geglaubt und nicht herausgefunden, dass ich doch online faxen kann und die alte Faxnummer nicht überflüssig ist.😊

Entweder benutzt du, wie bereits geschrieben wurde, DECT-Telefone, oder, wenn du unbedingt die alten Geräte benutzen möchtest, eine interne Telefonanlage, ich haben beispielsweise mit dem Cisco SPA112 gute Erfahrungen gemacht, jedoch würde ich diese Lösung nur Leuten empfehlen, du sich mit der Materie etwas auskennen da (zumindest für die Verwendung mit Faxgeräten) einiges an Konfigurationsarbeit notwendig ist. Mit etwas technischem Verständnis, ein paar Konfigurationshilfen aus dem Netz (inkl. Englischkenntnissen) und etwas Geduld ist das aber durchaus machbar.

17

Ich habe ja extra ein Dect Telefon gekauft, aber wenn ich nur das Telefon anschließe kann ich zwar im Router die Telefonnummer etc. einstellen, aber ich sehe nicht wer angerufen hat und habe keinen Anrufbeantworter. Der Router fungiert zwar als Basis, aber ich kann lediglich sehen wer gerade anruft, wenn ich mal unterwegs bin und komme nach Hause ist es so als hätte keiner angerufen

0
15
@FemaleVampyre

Dann schau mal in deine T-Online Kundencenter nach, was dort wie eingestellt ist. Statt einem stationären AB kannst du bei der Telekom beispielsweise normalerweise auch die Sprachbox aktivieren (und selber besprechen), das würde die nicht nur deine AB's zu Hause sparen, sondern auch mehr Ausfallsicherheit (was v.a. im Gewerblichen bereich ja durchaus sinnvoll ist) und weniger Stromverbrauch bei dir zu hause garantieren.

1
17

Okay, ich habe bis jetzt nur in den Router Einstellungen geguckt, werde ich mal machen. Das von meiner Mutter kann ja ruhig angeschlossen bleiben, aber ich wollte halt meinen Platz für das Faxgerät hergeben. Bei meinem Telefon sieht es dann aber aus, als hätte ich gar keinen Anruf und wenn ich zurück rufen will, weil ich was verpasst habe ist auch keine Nummer drin, nur wenn ich den Anrufbeantworter anschließe. Aber den wollte ich ja weglassen weil das Telefon Dect ist.

0

Fax mit Telefon verbinden, Kabel fehlt?

Hi, also meine Mutter soll ein Fax von ihrem Chef bekommen aber wir haben ein Problem und zwar haben wir vor kurzem einen neuen DSL- Anschluss bekommen, aso mit W-Lan usw. Das Kabel mit dem wir das Fax verbinden müssten fehlt allerdings. Es ist zwar ein DSL-Kabel in der Box drin, aber das passt am Fax nur in das Lan-Loch, es ist zu groß für das DSL-Loch. Meine Mutter ist der festen Überzeugung, wir hätten mit dem neuen Anschluss schon gefaxt, aber das kann überhaupt nicht sein, weil eben dieses Kabel fehlt. Und das Problem ist, wir faxen wirklich so selten, dass ich nicht die leiseste Ahnung habe, wie wir das angeblich letztes Mal mit dem neuen Anschluss gemacht haben sollen. Der Chef hat schon zweimal versucht zu faxen, hat auch beim ersten Mal eine Bestätigung bekommen, dass es gefaxt worden wäre, aber wir haben nichts bekommen. WIr haben dann versucht ihm was zu faxen, aber das ging auch nicht, weil wir nunmal das Kabel im falschen Anschluss hatten. In der Schachtel, mit der der neue Anschluss kam, waren noch zwei Extra-Kabel, aber erstens passen die auch nicht und zweitens stand in der Anleitung sowieso, dass die unnötig sind und weggeworfen werden können. Hat irgendjemand eine Ahnung, wie wir das jetzt doch ncoh verbinden können? Weil wir haben keine anderen Kabel, und erst recht keines, das in den richtigen Anschluss am Fax-Gerät/Drucker passt. Schonmal vielen lieben Dank im Voraus.

...zur Frage

Wo stehen die MSN Rufnummern - Telekom

Wo stehen die? Es heißt dass ich den Dienst nutzen kann da es eine ISDN Anlage ist. Dienst ist gebucht aber ich muss doch iwo die Nummern einsehen können?

Außerdem müsste bei dem Anschluss auch eine Fax Nummer mit dabei sein - auch die finde ich nicht im Kundencenter.

...zur Frage

2 in 1 Telefonfaxgerät an Speedport W 724V anschließen?

Hallo, wir haben einen IP Anschluss un den Speedport w 724V. Dazu haben wir ein altes analoges Telefon das auch als Faxgerät dient. Wie ist dieses im Speedport einzurichten, dass sowohl Fax als auch Telefonie von dem Gerät funktionieren?

VG

...zur Frage

wie kann ich ein Fax empfangen mit einem Speedport W724V Typ B trotz korrektem Anschluss?

Servus zusammen,

hab den o.g. Router von Telekom, die Konfiguration hab ich trotz Telekom Mitarbeiter mehrfach durchgekaut, trotzdem kann ich kein Fax empfangen.

Neben dem Fax habe ich noch ein Dect Tel. ordnungsgemäss angeschlossen, d.h.

2 analoge Buchsen, 2 analoge Geräte(Tel. +Fax). Selbst die Fax Konfiguration am Gerät hat den Selbsttest bestanden, trotzdem gehts net. Die Telekom hat die Leitungen gemessen, es passt alles. Das Fax ist einer eigenen Fax Nr. zugeordnet wie auch das Telefon. Es geht um das Fax: HP Laser Jet Pro CM 1415fnw color MFP (Multifunktionsfax). Habt ihr einen Tipp??

Vielen Dank.

R. aus München

...zur Frage

Ist der Fax- Anschluss kostenlos? Wie teuer ist ein Fax?

...zur Frage

Wie Fax anschließen?

Hallo in die lesende Runde!

Ich habe mir heute einen neuen Multifunktionsdrucker (Epson WF 2760) zugelegt. Dieser hat auch ein integriertes Fax. Eigentlich brauche ich es nicht, aber wenn es schon mal vorhanden ist, könnte man es auch nutzen. So jedenfalls mein Gedanke ;)

Nun stellt sich die Frage, wie ich bei meinen Voraussetzungen, dieses Fax an laufen bekomme. Meine Voraussetzungen:

1 DSL-Leitung (1 Rufnummer)

Telefonanschluss läuft über TAE

So, mir ist klar, dass ich durch die eine Leitung nur Fax oder Telefon nutzen kann. Wenn ich nun den Drucker/das Fax an N anschließe, wie verfahre ich nun weiter? Wenn jetzt ein Fax ankommt, wird dieses vom Fax automatisch erkannt und angenommen, oder klingelt das Telefon? Bei 2. stellt sich mir die Frage, wie ich dann ein eingehendes Fax vom Telefon an das Fax weiterleite.

Vielleicht kann mir hier ja jemand das ganze erklären. Würde mich freuen.

LG Milanna

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?