Bei deinem Matrexx30 kann es sein, dass die Karte zu lang ist und du rechts die Befestigung für 2,5'' auf dem HDD-Kasten umbiegen musst.
(Geht aber einfach, ist ja einfach Aluminium)

Aufs Mainboard passts auf jeden Fall

...zur Antwort

Ein Aufzugnotrufsystem hat auch eine Nummer und wird über Telefon angesprochen.

So ruft der Aufzug eine vordefinierte Nummer an, wenn man den Knopf drückt und andersrum kann man auch in den Aufzug reintelefonieren.

...zur Antwort

Du kannst eine Anfrage an dein Backend schicken, siehe z.B. XMLHTTPRequest

Das Backend prüft dann überlichwesie die Authentizität und Authorisierung und ändert dann den Datenbankeintrag.

...zur Antwort

Das Passwort auf der Rückseite ist nicht das FritzBox Passwort.
Üblicherweise ist da kein Passwort, das hat also der Arbeiter gesetzt.

Versuch mal so Standartsachen, wie "admin" oder "passwort" "password" "1234" "123456"

-

Bei einem Reset wird alles gelöscht und zurückgesetzt.

Du brauchst dann für die Einrichtung des Internetzuganges vom ISP die Zugangsdaten.

...zur Antwort

Lad mal den Log %appdata%/.minecraft/logs/latest.log hoch

Prüfe, ob der launcher bereits läuft im TaskManager

...zur Antwort

Musst du im Endeffekt selber wissen.

PHP ist in Programmiererkreisen eher unbeliebt.
Gründe dafür sind die Versionierung, die Sprache verhindert an vielen Ecken nicht direkt Probleme, die zu Sicherheitsprobleme führen kann (z.B. == vs ===)

Es hat immernoch daseinsberechtigung und ist mit den meisten Webservern direkt kompatibel.

Mit JS kannst du natürlich für das Backend auch NodeJS nutzen.
Beliebtheit ist unterschiedlich, aufgrund der Strukturierung von JS (nicht typensicher) und der vielen Frameworks, die ständig aus dem Boden schießen.

...zur Antwort

1x HDMI 2.0

2x Mini DisplayPort 1.2

...zur Antwort

VLC kann das

Aber nimm doch einfach nen Netzwerkstream statt das HDMI-Signal abzugreifen mit einer Capture-card? (VLC, NoMachine)

...zur Antwort

Und was ist "gutes" Internet? Wie schnell ist denn dein Upstream/Upload?

...zur Antwort

Weil der mikro-SD-Karten Hersteller selbst vielleicht den Adapter garnicht hertsellt, sondern nur aus China "einkauft"

...zur Antwort

Ja, die BootDisk ist hin (Software oder Hardware lässt sich erstmal nicht genau sagen)

Du kannst ein bootbares Live-System z.B. Ubuntu temporär starten und dir die Platte angucken, SMART auslesen und auch Daten-retten (letzten beiden natürlich nur, sofern die Platte noch erkannt wird und lesbar ist)

...zur Antwort

ABS-Plastik ist weich.. ist nichts neues

Ist eher die Frage, was du damit angestellt hast und wie häufig das vorkommt.
Sind aber auch normale Gebrauchsspuren

Entfernen.. da musst du vorsichtig sein.. du kannst den Kunststoff außenrum an der Oberfläche natürlich ein wenig Zusammenschmelzen z.B. mit Aceton, aber dann ist es nur nochmehr sichtbar.

...zur Antwort

Natürlich brauchen die Monitore selbst auch ein wenig Grafikleistung zum Anzeigen der Inhalte oder z.B. GPU-beschleunigte Anwendungen (Videos, Spiele)
aber der Leerlauf ist vernachlässigbar.

Was hat der Ping (Netzwerk) mit deinen Monitoren zu tun?

...zur Antwort

Kommt drauf an, was im Vertrag festgelegt wurde

...zur Antwort

https://www.spigotmc.org/resources/signedit.47604/

Es ist nicht möglich die Schildeingabe zu erzwingen, weil das rein Client-Side ist und nur, wenn man ein Schild neu platziert.
Erst recht nicht, mit dem alten Text in der Eingabe.

Weiterhin empfehle ich Datapacks zu meiden, wenn man z.B. Alternativ Plugins nutzen kann, weil sie absolut nicht Ressourcensparend sind und Version 1.13 und höher allgemein schon sehr schlecht optimiert ist.

...zur Antwort

Vodafone? Unitymedia? Dann wunderts nicht.

Kann aber auch woanders liegen, kann ich aber nicht beurteilen, weil du dein Setup nicht beschrieben hast.

...zur Antwort

Schadenersatz und Unterlassungserklärung wirds dann meist.
Mit Anwaltskosten gerne mal 5-Stellig.

Wenn man Ahnung hat und das Richtig macht, kommt da aber auch keiner hinter.
Kommt halt auf deinen "guten Freund" an.

Bei DDL passiert meist sowieso nichts und bei BitTorrent reicht n guter VPN-Anbieter.

...zur Antwort