2 fahrzeuge kommen aufeinander zu.... (physik)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann mich Miraculix84 bei seinem Ansatz nur anschließen. Ich versuche das Ganze auf meine Art und Weise noch einmal zu erklären.

Du musst zuerst die beiden Zeiten gleichsetzen, da diese ja gleich sind, wenn die beiden LKWs aufeinander treffen. Somit gilt:

t(LKW1)=t(LKW2)+0,5h

s(LKW1)/v(LKW1)=s(LKW2)/v(LKW2)+0,5h

Jetzt wissen wir, dass die LKWs, wenn sie aufeinander zufahren, beide zusammen einen Weg von 80km zurücklegen. Somit gilt:

80km=s(LKW1)+s(LKW2)

Jetzt formst du dir die zweite Gleichung auf s(LKW1) um und erhältst:

s(LKW1)=80km-s(LKW2)

Dies setzt du nun in die erste Gleichung ein und erhältst:

(80km-s(LKW2))/v(LKW1)=s(LKW2)/v(LKW2)+0,5h

Nun formst du das Ganze auf s(LKW2) um. Dann erhältst du, wie weit vom Punkt B aus die beiden LKWs sich treffen.

80km-s(LKW2)=s(LKW2)/v(LKW2) x v(LKW1)+0,5 x v(LKW1)

80km x v(LKW2)-s(LKW2) x v(LKW2)=s(LKW2) x v(LKW1)+0,5 x v(LKW1) x v(LKW2)

80km x v(LKW2)-s(LKW2) x v(LKW2)-0,5 x v(LKW1) x v(LKW2)=s(LKW2) x v(LKW1)

80km x v(LKW2)-0,5 x v(LKW1) x v(LKW2)=s(LKW2) x v(LKW1)+s(LKW2) x v(LKW2)

80km x v(LKW2)-0,5 x v(LKW1) x v(LKW2)=s(LKW2) x (v(LKW1)+v(LKW2))

80km x v(LKW2)/(v(LKW1)+v(LKW2))+0,5 x v(LKW1) x v(LKW2)/(v(LKW1)+v(LKW2))=s(LKW2)

s(LKW2)=33,51km

33,51km vom Punkt B aus treffen sich die beiden LKWs.

Damit du die Zeit bekommst, wann die beiden LKWs aufeinander treffen, rechnest du:

t(LKW2)+0,5h=s(LKW2)/v(LKW2)+0,5h=33,51km/78km/h+0,5h=0,42h+0,5h=0,92h.

Nach 0,92h treffen die beiden aufeinander.

Gruß, valeradi

DANKE

0
@MissSunshine04

Gerne!

Hab aber gerade gesehen, dass ich im letzten Rechenschritt vor dem Ergebnis s(LKW2)=33,51km +0,5 anstatt -0,5 geschrieben hab. Dürfte mich vertippt haben. Das Ergebnis s(LKW2)=33,51km stimmt aber.

Gruß, valeradi

0

…Nur angenommen, man bremse nicht, kann man der Aufgabe eine deterministische Antwort zuschreiben, was eigentlich ein bisschen morbid ist, denn das würde bedeuten, hier handelt es sich um einen schweren Autounfall — schlimmer noch, mit einem LKW!

Wenn man bei einem Problem kein Plan hat, dann sollte man das bildlich darstellen. Sehr oft platzt dann der Knoten.

Hier stellt man in einem st Diagramm die Situation dar.

Auf die y-Achse die Strecke von 80 km, auf die x-Achse die Zeit in Minuten ab 09:00 bis 11:00 Uhr. LKW A legt die Strecke von 80 km in 80/50 = 1,6 h oder 1 h 36 min zurück Das zeichnet man als Gerade in das Diagramm ein und beginnt dabei am Nullpunkt.

LKW B legt die Strecke von 80 km in 80/78 = 1,025 h oder 1 h 1 min 32s.zurück Das zeichnet man auch in das Diagramm ein. Beginnen muss man aber jetzt bei 09:30 Uhr auf der 80 km Linie und trifft bei 10:31.5 die x - Achse.

Der Treffpunkt ist der Kreuzungspunkt der beiden Graphen. Das Lot auf die X-Achse nennt die Uhrzeit des Treffpunkts und das Lot auf die y-Achse den Ort des Treffpunktes.

Hiermit kann man s das Problem jetzt auch mathematisch lösen und die Richtigkeit abschätzen

Kann. Mir jemand bei den Physik Ha's helfen?

Folgene Aufgaben verstehe ich nicht.

1) Ein Radfahrer fährt eine insgesamt 30 Kilometer lange Bergstrecke. Zuerst muss er bergauf fahren, dies geschieht mit einer Geschwindigkeit von 10 km/h. Dann fährt er den Rest bergab mit einer Geschwindigkeit vom 40 km/h. Berechne seine Durchschnittsgeschwindigkeit!

2) Ein Lkw-Rad hat einen Umfang von 2,40m -a- Während der Fahrt dreht sich das Rad 3 mal in der Sekunde. Welche Geschwindigkeit zeigt das Tachometer an? -b- Wie viele Umdrehungen pro Sekunde macht das Rad, wenn das Tachometer 50km/h anzeigt?

Danke im voraus😇

...zur Frage

Wi kann ich diese Aufgabe lösen?

Ein Radfahrer startet um 7.00 Uhr von einem Ort und fährt mit der mittleren Geschwindigkeit 20 km/h auf dem Radweg entlang der Bundesstraße. Um 9.00 Uhr fährt ein Auto von demselben Ort in dieselbe Richtung ab. Es besitzt die mittlere Geschwindigkeit 80 km/h. Wann und nach welcher Strecke hat das Auto den Radfahrer eingeholt?

...zur Frage

Physikaufgabe helfen EF?

(Ich verstehe wirklich gar nichts, wäre nett wenn ihr das auch erklären könntet)

In A startet um 9.00 Uhr ein LKW und fährt mit der Geschwindigkeit v1=50 km/h zum 80 km entfernten Ort B .

30 Minuten später startet ein zweiter LKW mit der Geschwindigkeit v2=78 km/h von B aus nach A.

Berechne Zeit und Ort der Begegnung

...zur Frage

Physik Energieerhaltung bzw. Impulserhaltung?

Hallo,

in einer Physik Aufgabe prallen zwei Fahrzeuge aufeinander.

Danach sind sie aneinander "gekoppelt" (alles nur theoretisch).

Nun soll die Geschwindigkeit dieses Wagens (wagen1 + wagen2) angegben werden.

Es muss irgendwas mit impulserhaltung, energieerhaltung oder sowas zu tun haben..

Danke

...zur Frage

Wie schnell ist Lichtgeschwindigkeit in Km/h?

Hallo, ich stelle mir schon die ganze Zeit die Frage, wie viel km/h Lichtgeschwindigkeit hat.,Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, weil ich weiß ja dass Lichtgeschwindigkeit normalerweise in Lichtjahren gemessen wird. Aber ich möchte wissen, wie viel km/h Lichtgeschwindigkeit hat .

Danke im Voraus. Antonio & Manolo

...zur Frage

Wie kann ich die Energie berechnen, wenn ein Laster 40t Masse hat und 50km/h um 10km/ verringern möchte?

Also die Aufgabe war: Ein beladener LKW hat eine Masse von 40t. Berechne welche Energie die Bremsen aufnehmen müssen, wenn der Fahrer bei einer Geschwindigkeit von 50km/h diese um 10km/h verringert. Antwort wäre sehr wichtig, schreiben am Donnerstag eine Arbeit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?