11 Wochen alter Welpe will nicht laufen!?

10 Antworten

Ein Welpe will noch nicht von seinem neuen Zuhause weg, logischerweise will er diesen Ort nicht auch wieder verlieren, wie er seine Mutter und Geschwister verloren hat. Geh mit ihm in die Welpenspielgruppe wo er Kontakt zu anderen Welpen haben kann. Laufen mag er noch nicht lange, schon gar nicht an der Leine.

Wenn immer es geht, solltest du ohne Leine unterwegs sein und immer vorwärts gehen, so lernt der Hund auf dich zu achten. Bleibe nur stehen, wenn jemand den Welpen begrüssen will oder er mit einem anderen Hund spielen kann.

Hallo,

du musst bedenken, das dein Welpe noch sehr jung ist, er kann noch keine langen Spaziergänge laufen. Er hat auch kürzlich erst sein Rudel verloren und Mutter und Geschwister sind jetzt weg. Lass ihm Zeit, lobe ihn wenn er auch nur einen kleinen Schritt geht, vielleicht nimmst du ein Spielzeug mit und versuchst ihn zu animieren, aber keine Sorge es ist völlig normal das dein Welpe noch kein Interesse an längen Märschen hat. Vielleicht hast du die Möglichkeit einen Erwachsenen ruhigen Hund mit zu nehmen, einen Kameraden, vielleicht fühlt er sich dann motiviert zu laufen

12

Du kannst deinen Hund auch zu Hause an die Leine gewöhnen, denn Welpen kennen das ja nicht. Hole dir eine Leine ohne Schlaufe und mach sie mehrmals am Tag unter Aufsicht ran und lass ihn im Haus laufen

0

Unserer hat das die ersten Tage auch gemacht - Welpen sollen ja auch nur zum Lösen raus, danach sofort wieder rein. Spaziergänge sind nicht drin, kein Wunder, wenn er sich da sträubt. Zwing ihn nicht dazu, weiterzulaufen.

Welpe hat Katzenfutter gefressen - schlimm?

Hallo Mein 11 Wochen alter Welpe hat grade von unserer Nachbarskatze Katzenfutter geklaut. Schadet das seiner Gesundheit?

Bin etwas geschockt... Passiert da was?

Danke♥

lg Princess

...zur Frage

Welpe (11 Wochen) rauslassen im Winter geht das. Ist das nicht zu kalt. Ab welchem Alter kann man einen Welpen im Winter im Schnee spielen lassen?

...zur Frage

Welpe hat pusteln an der schnauze

Hey, mein 11 Wochen alter Welpe hat pusteln an der schnauze, bis zur Nase. Nun frag Ich mich obes vielleicht am Futter liegen könnte. Weiß jemand welches die beste Variante der Futtermischung ist oder hat jemand Erfahrungen mit solch Pickelchen?mfg

...zur Frage

Welpe meldet sich nicht?

Mein 11 Wochen alter Welpe meldet sich nie wenn er raus muss(Ich gehe so gut wie alle 2 std außer nachts da gehe ich nicht gerne aber notgedrungen alle 3 std(Wecker wird gestellt) und nach jeden aufwecken und spielen.). Flur und Wohnzimmer, manchmal ist nicht mal mein Zimmer in Sicherheit. Es ist nicht wirklich schlimm nur etwas nervig das immer aufzuwischen wenn er es vorher schon gemacht hat. Ich schlage ihn nicht und tunke ihn auch ganz bestimmt nicht in seine Hinterlassenschaften. wenn ich ihn in Flagranti erwische bekommt er ein festes ''Nein'' und danach wirds abgewischt wie bringe ich ihm bei sich zu melden? meine anderen beiden haben sich als welpen immer mit fiepen gemeldet(einer musste leider vor 2 monaten eingeschläfert werden mit 11 Jahren)

...zur Frage

Hilfe mein welpe darf nicht laufen!

Hallo :) mein fast 4 Monate alter zwergpinscher welpe hat sich unglücklicherweise beim toben das Gelenk gebrochen, als er umgeknickt ist. Nun wurde sie am Montag operiert und der Tierarzt hat ihr 4-6 Wochen boxenruhe verordnet, weil sie nicht laufen soll. Sie hat nun erstmal einen fixateur damit das Gelenk nicht belastet wird, da die Chance das es sonst nochmal bricht sehr hoch ist. Da sie aber natürlich spielen und laufen will und diese Box ziemlich blöd findet meine frage wie man sie sonst beschäftigen könnte, damit sie etwas ausgelastet wird und nicht nur in dieser Box rumsitzen muss.

...zur Frage

Mein 11 Wochen alter Welpe hat oft einen Blähbauch, was kann ich tun?

Mein Bernerwelpe frisst normal u. gut, macht dann auch über den Tag verteilt 3-4 Geschäfte u. in der Nacht geht es stündlich raus. Dünner Stuhl. Abends ist der Bauch auch richtig aufgebläht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?