Man soll Leinsamen ja erst kochen, bevor man ihn regelmaessig isst (wegen Cyanid)?

3 Antworten

Du kannst Leinsamen wunderbar in geschroteter Form roh essen - da passiert nix !

Nur die ganzen Körnchen sollten gekocht werden - allerdings etwas länger, bis es glibberig wird und aussieht wie Froschlaich...;)

ich versuche Gift dort zu vermeiden, wo es geht. Es ist eh schon genug.

1

Ja mache das selbst immer so

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung