Wie lange darf man angebrochenen Fruchtsaft im Tetrapack im Kühlschrank aufbewahren?

10 Antworten

wir kaufen auch mal die tetra pakete ich muss aber sagen ich würde echt lieber auf Flschen zurückgreifen .. da die tetra päckchen echt toll sind aber etatsächlich nach 3-4 tage schon so einen film drauf haben .. weiß nicht genau was..aber es ist trübe wenn man das ins glas schüttet ... schimmel bildung ist ja auch bei tee echt schnell sobald man sich abends ne kanne aufsetzt und am nächsten tag trinkt ist okay aber meist schon abends kleine stipchen drauf...schädlich ist das wohl nicht wenn man mal ein glas davon trinkt sobald es schlecht wär würde sich der körper schon allein bemerkbar machen mit würgen... frucht ist ja sowieso so empfindlich ... dann vielleicht wenn du allein bist echt bloß ein päckchen kaufen und mit wasser verdünnt den ganzen tag trinken ....

Entweder schimmelt er oder gärt. Beides merkst du sofort, solltest allerdings niemals aus dem Tetrapack trinken, weil das das Schlechtwerden verschnellert und du evtl. Schimmel trinkst.

Hi, solange er nicht schlecht wird kannst du ihn drin stehen lassen! Wie heißt der super Saft denn, bezweifle das er 50 % deines Tagesbedarfs deckt! Schon allein das Säfte durch erhitzen (75 Grad) haltbarer gemacht werden,verlieren sie sehr viel an Vitamine! Laut Lebensmittelgesetz müssen die Hersteller das machen! Also vergiss deine 100 ml, decken nie und nimmer die 50 % ab!

Gruß Cosel

Aubfewahren dürfen darfst du ihn ewig, weil das nicht verboten ist. Aber warum solltest du das tun? Ein Liter für vier Tage ist doch eher eine sehr niedrige Trinkmenge! Trink ihn einfach aus, ehe er klumpig oder schimmlig wird, und gut ist's.

Mach Eiswürfel daraus, dann kannst du bei Bedarf ein paar in Mineralwasser auflösen.

Länger als 3 Tage bleibt der Fruchtsaft nicht wirklich gut, es bildet sich feiner Schimmel, den du kaum siehst oder Hefen verändern den Geschmack. Ingesamt wird er ...bääähhh.

Was möchtest Du wissen?